Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Vodafone-Basisstation wurde am 21.12.2010 abgeschaltet

Lollar | Nachdem bekannt wurde, dass die Vodafone-Basisstation auf der Sporthalle Süd, die seit 10 Jahren den Kindergarten >Abenteuerkiste< in der Albert-Schweizer-Straße direkt bestrahlte, entgegen der Vertragskündigung nicht zum 30.09.2010 abgeschaltet wurde, hatten sich die Lollarer Grünen direkt an Bürgermeister Dr. Bernd Wieczorek gewandt.

Auf schriftliche Nachfrage des Fraktionsvorsitzenden Marko Martin antwortete Bürgermeister Dr. Bernd Wieczorek, dass die Abschaltung am 21.12.2010 erfolgte. Als Grund für die verspätete Abschaltung wurde von Vodafone eine verzögerte Ausstellung von Standortbescheinigungen angegeben. Dies verwundere, so Marko Martin, denn die Vertragskündigung erfolgte bereits zum 12.05.2005. Eine solche Begründung könne man nur als interne Schlamperei bezeichnen. Vielleicht hatte man bei Vodafone noch gehofft, dass ein Weiterbetreiben am alten Standort möglich sei, mutmaßt Magistratsmitglied Gerhard Born. Dafür spräche zumindest ein vor Ablauf des Vertrages an alle Magistratsmitglieder versandtes Paket mit Hochglanzbroschüren, die natürlich allesamt die Unbedenklichkeit von Mobilfunkstrahlen beinhalteten.

Von Grüner Seite wurde der Druck zur Vertragskündigung aufrecht erhalten, so Martin. Hierbei wurde auch ein Vorschlag im Magistrat unterbreitet, unter einer kurzfristigen Fristnennung den Strom zur Basisstation abzuschalten.

Letztlich sei man doch erfreut, dass die Zusage des Bürgermeisters eingehalten wurde und die Abschaltung Ende des Jahres 2010 erfolgte. Der weitere Abbau der Stahlträger soll in Kürze erfolgen.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerhard Born

von:  Gerhard Born

offline
Interessensgebiet: Lollar
Gerhard Born
259
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Von links nach rechts: Heidi Alt, Gerhard Born, Petra Schubert und Wolfgang Haußmann
B90/DIE GRÜNEN Lollar: Wahlprogramm verabschiedet, Veranstaltung und Infostände festgelegt
Bei der jüngsten Mitgliederversammlung der Lollarer Grünen konnte...
LumdatalGrüne kritisieren hessische Abschiebepraxis im Winter
Bei ihrem jüngsten kommunalpolitischen Treffen der LumdatalGrünen in...

Weitere Beiträge aus der Region

Ein herrlicher Tag ging zu Ende!
Die derzeitige Wetterlage beschert und sonnige Tage und frostige...
Gruppenbild der Meute Lollar
Lollarer Pfadfinder
Lollarer Pfadfinder im Marburger Stadtwald mit Hudson...
Die Theatergruppe der Vereinsgemeinschaft Lollar-Odenhausen geht auf Kreuzfahrt mit „M.S. Aphrodite – Fernsehstars am Limit!“
Die Proben der Theatergruppe der Vereinsgemeinschaft Odenhausen/Lahn...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.