Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Optimisten leben gesünder

Lollar | „Der Optimist hat nicht weniger oft Unrecht als der Pessimist – aber er lebt froher“, lehrt uns der große Clown Charlie Rivel.

Optimisten sind nachweislich erfolgreicher und sie leben gesünder.

Eine eher positive oder negative Weltsicht hat unter anderem mit unseren Erbanlagen zu tun – aber wir sind diesen Erbanlagen nicht hilflos ausgeliefert. Ob wir das Glas Wasser als halb voll oder halb leer ansehen, hängt auch von persönlichen Erfahrungen und unserem Umfeld ab.
Es ist außerdem eine Frage der Gewohnheit und Gewohnheiten kann man ändern.
Das ist nicht leicht, aber wenn man weiß wie diese Änderung geht, ist diese immer absolut lohnend!
Begegnen Sie der Welt hoffnungsfroher und optimistischer!

Eine Übung, die sehr hilfreich ist.
Mindestens vier Wochen lang einmal täglich die Fragen stellen:
Welcher positive Sinn liegt im schlimmsten Ereignis welches ich heute erlebt habe und welcher positive Sinn liegt im scheinbar unwichtigsten Ereignis des Tages. In diesem Sinne Wünsche ich Ihnen ALLEN ein Quäntchen mehr Optimismus und eine gute Gesundheit für Ihren Körper, Ihren Geist & Ihre Seele. Ihre Susanne Steinrück-Krauß

Mehr über

Pessimisten (1)Optimisten (1)Gesundheit (321)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bv Hungen 1 erobert Tabellenspitze der Verbandsliga
Ein sehr erfolgreiches letztes Wochenende verbrachten die Hungener...
Siegerehrung Herrendoppel - Bender/Krüger links - Wagner/Koska rechts
Hungener Badmintonspieler auf der Bezirksrangliste erfolgreich. Bender/Krüger und Koska/Wagner für Hessenrangliste qualifiziert
Am Sonntag den 28.08. fand das Badminton Bezirksranglistenturnier des...
zweite Mannschaft des Bv Hungen
Hungener Badmintonspielern gelingt im Pokal Sensation. Zwei Teams im Viertelfinale des Bezirkspokal.
Große Freude herrscht aktuell bei den Hungener Federballfreunden. Im...
Neuzugang un neue Nummer 1 - Marc Flaig
Hungener Badmintonspieler vor Start in die Spielrunde
Nach einer anstrengenden und erfolgreichen Turniersaison starten am...
Vortrag von Dr. med. Cora Albach in Heuchelheim am 20.09.2016
Vortrag "Umweltgifte und chronische Krankheiten - Entgiftung des Körpers als Weg zu mehr Gesundheit" von Dr. med. Cora Albach am 20.09. in Heuchelheim
Wir sind heutzutage einer Vielzahl von Schadstoffen aus der Umwelt...
Gesund durchs Leben - Gesundheitsmesse in Staufenberg
Unter dem Motto „Gesund durchs Leben“ organsiert der Förderverein...
Perfektes Wochenende für Hungener Badmintonspieler
Am vergangenen Wochenende musste die Verbandsligatruppe des BV Hungen...

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.687
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 17.11.2010 um 23:23 Uhr
Hallo Susanne, schön mal wieder was von dir zu lesen.
Ein optimistischer Beitrag.
Ich möchte deine Idee aufgreifen und zusätzlich in dem Zeitraum einfach auch mal auf die Sprache zu achten und versuchen alles positiv auszusprechen.
Viel Erfolg
Susanne Hermans
803
Susanne Hermans aus Lollar schrieb am 19.11.2010 um 09:24 Uhr
Danke :-)
dir auch viel Freude, Erfolg und gutes Gelingen.
Wünsche dir ein schönes Wochenende.
Viele liebe Grüße
Adelbert Fust
5.286
Adelbert Fust aus Gießen schrieb am 28.11.2010 um 10:30 Uhr
Ich denke positives Denken hat auch viel mit der Erziehung zu tun. Wenn pessimistische Eltern Kindern nichts zutrauen und auch nicht positiv unterstützen kann man von den Kindern auch kein positives Verhalten erwarten.
Ich wünsche allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes und zufriedenes Jahr 2011.
Ich möchte mich nun für gut drei Wochen verabschieden, ich werde Weihnachten in Cuba verbringen.
Viele Grüße Adelbert Fust
Susanne Hermans
803
Susanne Hermans aus Lollar schrieb am 30.11.2010 um 09:16 Uhr
Lieben Dank Herr Fust wünsche Ihnen eine wunderschöne Zeit in Cuba, ein gesegnetes Weihnachtsfest und von Herzen alles Liebe für das NEUE JAHR 2011.
Lieben Gruß
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Susanne Hermans

von:  Susanne Hermans

offline
Interessensgebiet: Lollar
Susanne Hermans
803
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wann fängt Weihnachten an ...
Wenn der Schwache dem Starken die Schwäche vergibt, wenn der Starke...
Sonne für Glück und Freude
Wer Menschen froh machen will, muß Freude in sich haben. Wer Wärme...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der Ausflug hatte sich an dem heutigen 18. Januar zum Hoherodskopf gelohnt, es war dort oben ein starker Besucher Ansturm, dass hatte ich so noch nicht gesehen!
Kaiserwetter auf dem Hoherodskopf
Der Blick ins Gießener Land mit der Richtung Dünsberg im Hintergrund
Wintereindrücke im Gladenbacher Bergland
Der 16. Januar 2017, war ein ganz toller Wintertag, da war für uns...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Spaß im Schnee
Unterwegs im Winter...
Der Winter hat uns zur Zeit fest im Griff. Es hat zwar nur wenig...
Wir suchen gemeinsam ein schönes Zuhause!
Lua und Luxo - zwei Wohnungskatzen suchen ein zu Hause!!
Lua - sie hat ein Auge verloren, kommt aber prima zurecht - und Luxo...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.