Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Macht Katzengras High???

Hmmmph, leicht bitter...
Hmmmph, leicht bitter...
Lollar | Diese Frage stellte ich mir kürzlich, als ich in der Stadt war und frisches Katzengras mit nach Hause brachte.
Aber Spaß beiseite: jeder Katzenfreund, der Wohnungskatzen hält, sollte immer frisches Katzengras bereitstellen. Es unterstützt die "Hinausbeförderung" der Katzenhaare, welche die Katze beim Putzen verschluckt. Das kann sonst zur Bildung von Haarballen im Magen und schlimmstenfalls zu Darmverschluß führen! Man kann fertiges Katzengras im Blumenhandel erwerben oder man kauft Samen in einer Zoohandlung und läßt das Gras zu Hause wachsen.
Eigentlich wollte ich nur mit meiner neuen Kamera etwas herum experimentieren, das Ergebnis ist auf den folgenden Bildern zu sehen, übrigens erfreuen sich alle meine Katzen bester Gesundheit, die "Grimassen" sind wohl auf den leicht bitteren Geschmack des Grases zurückzuführen. Nun viel Spaß beim Anschauen!

Hmmmph, leicht bitter...
Wir wollen alle probieren!
Uiuiui...
uupss!!!
2
Uäää, wie schmeckt das denn?
Mehr davon!
Mir geht´s gut!
... sich legen bringt Segen...
Schönheitsschlaf
Iss wass???

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Mathias Engelhart
5.319
Mathias Engelhart aus Gießen schrieb am 09.11.2010 um 22:42 Uhr
Na, es scheint ja dann doch irgendwie geschmeckt zu haben :)
Tolle Bilder
Jörg Jungbluth
5.093
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 09.11.2010 um 23:08 Uhr
Wie genial. Das sind Bilder die man nicht stellen kann. Sie zeigen das wahre Katzenleben.

Ich freue mich schon sie live zu erleben.
Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 10.11.2010 um 11:32 Uhr
ich hab so gelacht über diese fotogalerie! das erste bild liebe ich besonders!
Jörg Jungbluth
5.093
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 10.11.2010 um 11:34 Uhr
Frau Linne, da gebe ich ihnen recht. Das erste ist das lustigste.
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 10.11.2010 um 14:40 Uhr
Ich kenne das von unserem Kater. Wenn man ein frisches Katzengras mitbringt, verfolgt der einen regelrecht, bis man es ihm in Reichweite stellt. Allerdings frisst er auch gerne mal ganze Halme, die dann im Hals stecken bleiben und mehr Würgereflex als gewünscht auslösen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
9.752
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein herrlicher Tag ging zu Ende!
Die derzeitige Wetterlage beschert und sonnige Tage und frostige...
Flugzeug und Mondsichel

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles für die Katz

Alles für die Katz
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ein Viererpack zum Verlieben!
Ungeplant waren sie, die süßen Minimiezen! Ein...
Die Tieroase Heuchelheim ist Dienstag, den 29.11. im Fernsehen!
Unsere beiden Persermädels Anisa und Amaara sind am Dienstag, den...

Weitere Beiträge aus der Region

Ein herrlicher Tag ging zu Ende!
Die derzeitige Wetterlage beschert und sonnige Tage und frostige...
Gruppenbild der Meute Lollar
Lollarer Pfadfinder
Lollarer Pfadfinder im Marburger Stadtwald mit Hudson...
Die Theatergruppe der Vereinsgemeinschaft Lollar-Odenhausen geht auf Kreuzfahrt mit „M.S. Aphrodite – Fernsehstars am Limit!“
Die Proben der Theatergruppe der Vereinsgemeinschaft Odenhausen/Lahn...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.