Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Gute Nacht, Freunde...Dünsberg in der Abenddämmerung...

von Andrea Meyin Naturam 30.10.2010451 mal gelesen2 Kommentare

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
9.930
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 30.10.2010 um 11:11 Uhr
... gleich wird das Licht ausgeknipst :-)
Andrea Mey
10.237
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 30.10.2010 um 11:17 Uhr
... und die Bordsteine werden hochgeleihert! :-)
Das Bild ist gestern von der Burg Staufenberg aus aufgenommen worden, dort kann man auch herrlich wandern, könnte man auch mal als Ausflugstipp empfehlen (könnt ich eigentlich im Laufe der Woch mal machen), aber heute gehe ich erst mal selber wandern!
Schönes Wochenende!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.237
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Im Hintergrund der Turm des ehemaligen Giessener Brauhauses
Schafe vor den Toren Giessens
Das Gewitter zieht auf
Spektakulärer Showdown am Abend des 14. Mai
... und das zur besten Fernsehzeit! Ergänzend zu den Wetterbildern...

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 67
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der Bluthänfling gehört inzwischen auch in unsere Gärten, meist hört man ihn nur in den Bäumen! Seit knapp sieben Jahren ist er mir im Salzbödetal bei Damm so bekannt gemacht worden!
Er ist inzwischen auch ein Gast in unseren Gärten
Botanischer Garten in Marburg!
Es ist immer wieder ein Erlebnis, den Botanischen Garten in Marburg...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.