Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Greifvögel zum Anfassen

Uhu
Uhu
Lollar | Eine Schülerin berichtet:
Gemeinsam mit unseren italienischen Austauschschülern besuchten wir Schüler der CBES die Greifvogel-Pflegestation in Oberbiel bei Wetzlar. Für den NABU kümmern sich hier zwei pensionierte Herren liebevoll und fachmännisch um die Tiere, die ihnen zur Genesung anvertraut werden. Manche wurden von Spaziergängern verletzt irgendwo aufgefunden, andere wurden aus Kliniken zur Pflege gebracht.
Endlich konnten wir Schüler diese eher scheuen Tiere einmal aus der Nähe sehen und sogar anfassen. Dass jetzt auch noch zwei der gesehenen Greifvögel zum Augenarzt müssen, hat uns sehr beeindruckt.
Unzählige Fotos wurden geschossen und für einige unserer 13-jährigen Gastschüler war es das schönste Erlebnis während ihres Aufenthaltes in Deutschland.

Uhu
Uhu 
1
 
 
Fachmännische Pflege durch Mitarbeiter des NABU
Fachmännische Pflege... 
Unterricht in der Praxis: Emma Fiacchi, italien. Lehrerin, ist begeistert
Unterricht in der... 
Eule 1
Eule 
1
 
Sperber 1
Sperber 
Kauz 2
Kauz 

Mehr über

Italien (182)Greifvogel (34)CBES (58)Austausch (15)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bei der Sanierung
Alles neu… - Sanierung des Lollarer Hallenbadbeckens erfolgreich abgeschlossen
(kk) Alles neu… Diese Devise galt auch für die eifrigen Handwerker...
Vom Brachland zum multifunktionalen Beach-Sportplatz in Lollar
(ch, rw, py) Knapp ein Jahr dauerte die Vorbereitung des gemeinsamen...
Das erste Training am 2. September 2016
"Abschlag Schule" - ein Golfprojekt
Projekt CBES - Golfpark Winnerod In einem außergewöhnlichen...
Tenor Shawn Mlynek singt im ausgebuchten Restaurant.
Gelungener Rossini-Abend zwischen Ohren- und Gaumenfreude mit der DIG Mittelhessen e.V. im Restaurant Geranio in Braunfels
Rund 90 Gäste wollten am Samstag, 26. November 2016, im Restaurant...
Bigband der CBES
CBES begrüßt neue Fünftklässler
Dichtes Gedränge und eine gespannte Atmosphäre herrschten, als die...
Die Gäste bereiten die Häppchen für die Aperitivi fleißig zu.
Italienische Aperitivi bringen Generationen zusammen
Italienische Stimmung und italienisches Essen sind immer ein guter...
Rezept für Lasagne al Forno
300g Lasagneplatten Für die Bolognese 3...

Kommentare zum Beitrag

Wolfgang Heuser
6.102
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 22.10.2010 um 09:37 Uhr
Schöner Bildbeitrag über diese Greifvögel zum Anfassen, für Schüler ist so etwas sehr Interessant!
Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 22.10.2010 um 12:49 Uhr
Es ist wirklich toll, sich diese Tiere mal aus der Nähe anschauen zu können. Wer einmal so einen Vogel angefasst hat, vergisst das nie wieder!
Gertrud Hirthe
173
Gertrud Hirthe aus Gießen schrieb am 27.10.2010 um 14:52 Uhr
Wunderschöne Tiere. Ich kenne eine Frau, die sammelt Eulen, allerdings keine lebendigen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Clemens-Brentano-Europaschule (CBES)

von:  Clemens-Brentano-Europaschule (CBES)

offline
Interessensgebiet: Lollar
Clemens-Brentano-Europaschule (CBES)
291
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bigband der CBES
CBES begrüßt neue Fünftklässler
Dichtes Gedränge und eine gespannte Atmosphäre herrschten, als die...
Das erste Training am 2. September 2016
"Abschlag Schule" - ein Golfprojekt
Projekt CBES - Golfpark Winnerod In einem außergewöhnlichen...

Weitere Beiträge aus der Region

Spaß im Schnee
Unterwegs im Winter...
Der Winter hat uns zur Zeit fest im Griff. Es hat zwar nur wenig...
Wir suchen gemeinsam ein schönes Zuhause!
Lua und Luxo - zwei Wohnungskatzen suchen ein zu Hause!!
Lua - sie hat ein Auge verloren, kommt aber prima zurecht - und Luxo...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.