Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Karateka aus Lollar erfolgreich bei der Süddeutschen Meisterschaft für Kinder

Lollar | Gute Leistungen brachten den teilnehmenden Kindern des Karate Dojo Lollar auf der Süddeutschen Meisterschaft für Kinder des Deutschen Traditionellen Karate Verbandes (DTKV) am 05. Juni 2010 in Dingolfing folgende Ergebnisse:

KATA
8. Kyu, 1. Platz: Christoph Balzer
6. Kyu, 3. Platz: Manuel Renz
6. Kyu, 5. Platz: Lukas Reichel
5. Kyu, 4. Platz: Nina Schleicher

KUMITE
5. Kyu, 2. Platz: Jana Christian
5. Kyu, 2. Platz: Nina Schleicher

Weitere Teilnehmer: Jenny Renz, Jonas Schäfer, Dennis Schäfer und Jan Henrik Kraft.

Ein großes Dankeschön geht an alle Trainer und Betreuer des Karate Dojo Lollar u.a. Victoria Klis, Juliana Milkowski und Sigrid Dinu. Tatkräftig unterstützt haben Lollarer Karateka das Turnier „auf der anderen Seite“: Dojo-Leiter Claudiu Dinu, sowie Kevin Kraft und Isabelle Fuchs nahmen als Kampfrichter die Wettkämpfer genau unter die Lupe. Ganz besonderen Dank an Fabian Kraft der dieses Jahr die Kinder für die Meisterschaft vorbereitet hat.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Trucker lassen Kinderaugen leuchten
Große Ereignisse werfen Ihre Schatten in Utphe voraus Unter dem...
Stephanie Orlik von den SWG (rechts) überreicht Rubar Koc (mit Ball und Tickets) die Eintrittskarten für das Bundesligaspiel von Eintracht Frankfurt gegen Bayern München. Mutter und beide Schwestern freuen sich mit dem Nachwuchskicker.
Gucken bei den „Großen“ – SWG belohnen talentierten Fußballnachwuchs
Live dabei und die Bundesliga hautnah verfolgen – das heißt es bald...
Beim CCR freuen sich nicht nur die Vorsitzenden und der Sitzungspräsident mit dem neuen Prinzenpaar
4. Prinzenpaar des CCR für die Stadt Lollar freut sich auf tolle 111 Tage
111 Tage dauert die Kampagne 2016/2017 und in ganz Lollar freuen sich...
Esat Turhan gegen Holland
Alle Lindener Kämpfer platzieren sich beim International Junior Cup 2016
Der International Junior Cup fand dieses Jahr in Hamm (Westfalen)...
Der Königsball
...die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen!: Aschenputtel lässt Kinderherzen höher schlagen!
Mit einem guten Herzen und dem Glauben an einen selbst kann man jedes...
Kampfschreie, Schweiß und ganz viel Spaß beim „14. Licher Kata-Marathon“
Bei schönstem Sommerwetter versammelten sich am letzten Samstag...
Blau-Weiß feiert traditionelles Integrationsfest am 09. Juli 2016 ab 10.00 Uhr auf dem Sportplatz Ringallee 42a in Gießen.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karate Dojo Lollar

von:  Karate Dojo Lollar

offline
Interessensgebiet: Lollar
Karate Dojo Lollar
217
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Lollarer Karateka lernen von Meister aus Japan
Vergangenes Wochenende haben elf motivierte Mitglieder des Karate...
Anfängertraining im Karate Dojo Lollar
Auch die Kleinsten haben schon Lust auf Sport? Dann sind sie im...

Weitere Beiträge aus der Region

Ein herrlicher Tag ging zu Ende!
Die derzeitige Wetterlage beschert und sonnige Tage und frostige...
Gruppenbild der Meute Lollar
Lollarer Pfadfinder
Lollarer Pfadfinder im Marburger Stadtwald mit Hudson...
Die Theatergruppe der Vereinsgemeinschaft Lollar-Odenhausen geht auf Kreuzfahrt mit „M.S. Aphrodite – Fernsehstars am Limit!“
Die Proben der Theatergruppe der Vereinsgemeinschaft Odenhausen/Lahn...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.