Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Fördern statt aufgeben

Lollar | Ezidische Gemeinde Hessen e.V. bietet Kindern aller Klassen Hausaufgabenhilfe gepaart mit individueller Förderung in allen Fächern an.

Das Schuljahr 2009/2010 endet in wenigen Wochen und auch dieses Jahr werden viele Kinder meist mit Migrationshintergrund die Versetzung nicht schaffen. Weil dies nicht nur ein soziales Problem, sondern auch ein Problem von bildungsfernen Familien ist, sind auch viele ezidische Kinder von Defiziten in der Schule betroffen. Um diesem Missstand ein wenig entgegenzuwirken bietet die Ezidische Gemeinde Hessen e.V. seinen jüngsten Mitgliedern seit nun einem halben Jahr Hausaufgabenhilfe und individuelle Förderung in allen Fächern an. Betreut werden die Kinder zur Zeit von Nevaf Celik einem Maschinenbaustudenten aus Giessen, der seit der 7. Klasse Kindern Nachhilfe erteilt und somit beste Erfahrungen auf diesem Gebiet mitbringt. Das Angebot nehmen aktuell fünf Kinder wahr, von denen drei die Grundschule besuchen. „Ich finde es sehr schön, dass gerade die jüngeren Kinder das Angebot wahrnehmen, denn hier besteht die größte Chance den Weg hin zu einer erfolgreichen Schulausbildung zu
Mehr über...
Yeziden (7)Schule (679)Lollar (374)Eziden (13)
ebenen. Nur durch gute Bildung kann die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben gewährleistet werden, welche dann meist in gelungene Integration mündet. Das Problem ist nicht, dass diese Kinder keine Lust haben zu lernen, sondern dass ihnen in ihrem Elternhaus oftmals nur schwer geholfen werden kann. Dadurch entstehen Defizite, die ohne fremde Hilfe nicht mehr kompensiert werden können“, so Nevaf Celik.
Durch den großen Vertrauensbeweis der Anstoß Stiftung, die dieses Projekt seit Februar finanzielle unterstützt, konnte die Nachhilfe um zwei weitere Termine pro Woche ausgebaut werden. Zusätzlich wurden Lehrmittel angeschafft, die das Lernen effektiver gestalten. Nevaf Celik fügt hinzu: „Ich möchte mich im Namen aller Kinder bei der Anstoßstiftung für die tolle Unterstützung bedanken. “
Bei größerer Nachfrage stehen weitere Studenten und Abiturienten bereit um diese zu decken.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Umrahmt und beglückwünscht von SchülerInnen der Regenbogenschule  v.L. Isolde Will mit Schulleiterin Heidi Fischer
Ciao, es war schön, dich hier zu seh´n!
„Ciao, es war schön, dich hier zu seh´n, doch einmal kommt die Zeit...
Ein Lob für das vorbildliche Projekt: Landrätin Anita Schneider zusammen mit Andrea Weiland (l.), Marco Auernigg und Andreas Bein (r.).
Landrätin Schneider unterstützt Schul-Projekt „Verrückt? Na und! Seelisch fit in Schule und Ausbildung“
„Dieses Projekt ist vorbildlich, dadurch werden junge Menschen über...
Übergabe des Prinzenwagens an Prinzenpaar des CCR für die Stadt Lollar
Kai Laumann von der Firma Kai Laumann Zimmerei- und Bedachungs-GmbH...
Beim CCR freuen sich nicht nur die Vorsitzenden und der Sitzungspräsident mit dem neuen Prinzenpaar
4. Prinzenpaar des CCR für die Stadt Lollar freut sich auf tolle 111 Tage
111 Tage dauert die Kampagne 2016/2017 und in ganz Lollar freuen sich...
weihnachtliches Weichenstellen an der Lumdatalbahn....die Politik hat jetzt den Weichenstellhebel in der Hand
Sonderzüge im Lumdatal am 17.Dez.
Aktion getreu dem alten LB - Slogan: -In die Zukunft auf bewährtem...
Ein Foto von Gastleserin Conni Hörnig beim vorlesen der Geschichte Michel aus Lönneberga in der Suppenschüssel
Kunterbunte Astrid Lindgren Lesenacht
Knapp 40 Kinder der Grundschule Langsdorf lauschten bei der...
Vom Brachland zum multifunktionalen Beach-Sportplatz in Lollar
(ch, rw, py) Knapp ein Jahr dauerte die Vorbereitung des gemeinsamen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Munire Celik

von:  Munire Celik

offline
Interessensgebiet: Lollar
Munire Celik
66
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Exzellenz Mir Saeed Beg - Weltliches Oberhaupt der Eziden
„Historischer Tag für uns Eziden“
Religiöses und weltliches Oberhaupt der Eziden zu Gast im Lollarer...
Logo der Ezidischen Gemeinde Hessen e.V.
Der Tag, an dem Gott die Erde schuf
Am 23.04.2011 haben Eziden aus ganz Hessen zusammen in den...

Weitere Beiträge aus der Region

vlnr.: Wolfram Parma, Bernd Speier, Robert Grassl, Burkhatrd Ott, Sven Käs
Jahreshauptversammlung des CCR
Über 60 Mitglieder folgten der Einladung des Carneval Club 1977...
Kirschblüte in Ockstadt
Der Ortsteil von Friedberg (Wetterau) ist weithin bekannt für seine...
Jahreshauptversammlung des CCR am 21.4.
Am Freitag den 21.4.2017 findet um 20 Uhr die Jahreshauptversammlung...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.