Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Eziden feiern religiöses Neujahrsfest

Allerlei bunte Eier und Süßes gab es für Klein und Groß
Allerlei bunte Eier und Süßes gab es für Klein und Groß
Lollar | Lollar| Am 17. April kamen rund 300 Ezidinnen und Eziden aus dem gesamten Hessengebiet in den Vereinsräumen der Ezidischen Hessen e.V. in Lollar zusammen um ihr religiöses Neujahrsfest Car_emba Sor zu feiern. Das Neujahrsfest der Eziden Car_emba Sor, was übersetzt „Roter Mittwoch“ bedeutet, fällt auf den ersten Mittwoch im April eines jeden Jahres nach dem julianischen Kalender, was nach dem weltweit gültigen gregorianischen Kalender dieses Jahr der 14. April war.
Die Eziden glauben, dass an diesem Tag Gott dem Engel Tausi-Melek den Auftrag gegeben hat die Erde für Mensch und Tier bewohnbar zu machen. Aus diesem Grund werden an diesem Tag Eier bunt gefärbt, Hauseingänge mit Blumen geschmückt und bunte Baumwollgarne geflochten, welche die Eziden um das Handgelenk tragen. Das Carsemba Sor Fest stellt für die Eziden den höchsten religiösen Feiertag dar.
Das Ezidentum ist eine Monotheistische Religionsgemeinschaft, die nach eigenen Angaben über 3000 Jahre alt ist. Im gesamten Hessengebiet leben rund 2500 Eziden, von denen sich die meisten in Mittelhessen befinden. Die Eziden sind seit jeher Verfolgung und Unterdrückung
Mehr über...
Yeziden (7)Ostern (171)Neujahr (36)Lollar (388)Eziden (13)
in ihren Heimatländern ausgesetzt. So auch im Jahr 2007 als bei einem terroristischen Anschlag fundamentalistischer Moslems im Irak über 500 Eziden ermordet und genau so viel verletzt wurden. Die anwesenden Personen gedachten diesen Menschen in einer Schweigeminute. Irfan Ortac, der Vorsitzende der Gemeinde bedankte sich stellv. für alle Eziden beim Deutschen Staat, der Eziden seit nun fast 20 Jahren als religiös verfolgte Minderheit anerkannt und so ein Leben in Frieden für viele Eziden erst ermöglicht hat.
Der weitere Abend bot sowohl Jung als auch Alt ein interessantes Programm, durch das die Gäste wieder einmal von Wastin Yumusak geführt wurden. Die religiösen Zeremonien leitete Pîr Dima, ein Ezidischer Geistlicher aus Oldenburg. Nach dem religiösen Teil des Abends leitete Zeki Yildirim den musikalischen Teil ein, in dessen weiterem Verlauf auch andere Musiker zum Zuge kamen.

Allerlei bunte Eier und Süßes gab es für Klein und Groß
Segnung der Gäste Geistliche
Gäste
Gäste
Gäste
Gäste
Interview einiger Gäste fürs Ezidische Fernsehen
Pîr Zeki Yildirim
Gefüllte Tanzfläche
Ausgelassene Stimmung wohin man schaut

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Eine Herde Schwarzkopfschafe
„Angrillen“ mit dem Osterlamm aus dem Erdloch
„Angrillen“ mit dem Osterlamm aus dem Erdloch …wer es noch nicht...
Ein deutsches Schwarzkopf-Lamm
»Besser einmal ein Lamm geschlachtet, als dreimal Marmelade gekocht!«
…eine vielsagende Weisheit aus der Schäferstadt Hungen, aus der...
Heiter wie eh und je, das „Eiersammeln“ an den Haustüren der Spender. Hier bei Tunkel´s in der Berliner Straße 2016 (v.l. Michael Hanschke, Christopher Jung, Ursula Tunkel und Timo Dickel).
Heitere Traditionen gepflegt und genossen
Als einzige noch in Watzenborn-Steinberg aktive Burschenschaft, von...
Kimmy wartet auf den Osterhasen
Ostergrüße
Wünsche allen ein schönes und erholsames Osterfest.
Karfreitagsmeditation - Ostern einmal neu erleben
Wir alle kennen es. Die Ostertage kommen und gehen, verfliegen so...
Unter der Magnolie am Stadttheater
Frohe Ostern! Jesus ist auferstanden!
Ostern ist mehr als ein Frühlingsfest: Wir feiern die Auferstehung...
Landrätin Anita Scheider
Wohnraumversorgungskonzept für Teilraum Nord - Allendorf (Lumda) , Buseck, Lollar, Rabenau, Reiskirchen und Staufenberg
Am Dienstag den 15.08.2017 um 18.00 Uhr wurde im Bürgersaal am...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Munire Celik

von:  Munire Celik

offline
Interessensgebiet: Lollar
Munire Celik
66
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Exzellenz Mir Saeed Beg - Weltliches Oberhaupt der Eziden
„Historischer Tag für uns Eziden“
Religiöses und weltliches Oberhaupt der Eziden zu Gast im Lollarer...
Logo der Ezidischen Gemeinde Hessen e.V.
Der Tag, an dem Gott die Erde schuf
Am 23.04.2011 haben Eziden aus ganz Hessen zusammen in den...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.