Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Winter im Salzbödetal!

Blick auf die verschneiten Dächer des alten Dorfes!
Blick auf die verschneiten Dächer des alten Dorfes!
Lollar | Für alle, die aufgrund der doch heftigst einsetzenden Schneeschmelze Sehnsucht nach dem gerade liebgewonnenen Winterflair haben, möchte ich meine Winterimpressionen der letzten Tage aus dem Salzbödetal vermitteln. Vielleicht naht nun schon bald der Frühling!?

Blick auf die verschneiten Dächer des alten Dorfes!
Verbindungstreppe in die "Altstadt" Salzbödens!
Historische Brücke am Ortsausgang Richtung Schmelz!
Die Salzböde als"Rauschender Wildbach"
Manche Ästen ist eine zusätzliche Schneelast nicht mehr zu wünschen!
Leichte Eisschollen bedecken noch die Salzböde!
Verwaiste Ruhebank im Schnee!Wann wird`s Frühling?
"Gefährliche Stromschnellen"
"BiBuWe" - Bilderbuchwetter!
Letztes Jahr konnte man hier Eisangeln!
Blick übers Feld auf den Altenberg bei Odenhausen!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Beeindruckende Erscheinung in den Bergen Oberstdorfs
Heute Mittag fuhren wir auf dem Fellhorn Ski. Es wurde zwischendurch...
Spieglein, Spieglein an der Wand, hier ist die Christel aus dem Allgäuer Land
Das Wetter und die Lichtverhältnisse sorgten für fantastische und...
Sonntagsspaziergang in der winterlichen Lahnaue
Sonntagmorgen nach dem Schneegestöber beginnt der Tag mit einem...
ACE / Sarper
Risiko „Guckloch-Piloten“
Sobald die Temperaturen nachts unter null Grad fallen, sind sie...
Schnappschuss im Autospiegel
Winterwunderland Lahnaue
Sonne satt gibt es heute. Ein paar Bilder für euch
Spiegelung am Christlesee

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Georg Gigler

von:  Georg Gigler

offline
Interessensgebiet: Lollar
Georg Gigler
704
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dampflok durchfährt Bahnhaltepunkt Friedelhausen
Quo vadis 46ers?
Hoffentlich ist die Jahreszahl "13" nicht tatsächlich ein schlechtes...

Weitere Beiträge aus der Region

Karate-Workshop in der Grundschule Fronhausen
Die Grundschule Fronhausen veranstaltete vom 06.06.2017-09.06.2017...
Lollar zu Gast in Kaltenkirchen
Am vergangenen Wochenende reisten einige Mitglieder des Karate Dojo...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.