Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Schülerbetreuung der Salzbödetal-Schule dankt Real

Lollar | Petra Braun, Betreuerin und Andreas Becherer, Vorstandsmitglied der Schülerbetreuung der Salzbödetal-Schule e.V., konnten aus den Händen von Herrn Jabuschewski, Stellvertretender Marktleiter von Real Lollar, eine Mikrowelle entgegennehmen.
Für diese Spende, die den Kindern zugute kommt, bedanken sich alle Mitglieder des Betreuungsvereins

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Burkhard Licher, Vorsitzender des Musikvereins Reiskirchen, Christoph Aßmann, musikalischer Leiter,  Landrätin Anita Schneider, Organisationsleiter Wolfram Welle, Mario Binsch, Vorsitzender des Musikvereins Reiskirchen und Christiane Weller.
"Hilf deinem Nachbarn" unterstützt gesellschaftliches Miteinander
Jeder, der Nachbarn hat, soll auch aktiv sein und bemerken, welchem...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andreas Becherer

von:  Andreas Becherer

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andreas Becherer
16
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Spezielle Kenntnisse waren gefragt
Dank an engagierte Eltern der Schülerbetreuung e.V. derSalzbödetal-Schule
Die Bedingungen stimmen: Ein nettes Betreuerteam, Mittagstisch,...

Weitere Beiträge aus der Region

Glühweinparty im Schienenbus
Glühweinparty im Schienenbus Besuchen Sie bei Ihrer...
Zuhause oder Pflegestelle gesucht!
Mel ist eine ganz reizende Schildpatt Katze im Alter von ca. 8...
Hochwasser in den Lahnwiesen
Nach den ergiebigen Schneefällen vom Sonntag mit anschließendem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.