Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

KORK mit neuer CD "Die Zeit" + DVD - Präsentations-Konzert am 3. Oktober

von Sven Käsam 23.09.20091368 mal gelesenkein Kommentar
Cover der neuen KORK-CD "Die Zeit"
Cover der neuen KORK-CD "Die Zeit"
Lollar | "Finkenberg" ist der Ort, den jeder Fan der Zillertaler Schürzenjäger im Sinn hat, denkt er an die Heimat dieser Gruppe. Denkt man an die Höhner, ist "Köln" die Stadt, die einem in den Sinn kommt. Konzerte von Bands in ihrer jeweiligen Heimatstadt stellen immer etwas ganz besonderes dar. So verhält es sich auch mit der Mundartgruppe KORK, die aus Ruttershausen stammt und genau hier am 3. Oktober 2009 ihre neue CD "Die Zeit" vorstellt.

Genauso wenig, wie es kein Zufall ist, dass die CD in Ruttershausen vorgestellt wird, ist es ebenfalls kein Zufall, dass die Veranstaltung vom Carneval-Club-Ruttershausen e.V. (CCR) organisiert wird, der mit dem Konzert die Feierlichkeiten rund um das 33. Jahr seiner Vereinsgründung startet, da KORK in diesem Verein den Ursprung hat. Bereits in den späten 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts waren Burkhart Ott und der zwischenzeitlich verstorbene Hans-Jürgen Röhrsheim mit ihren Mundartartliedern alljährlich auf den Karneval-Veranstaltungen des CCR ein Highlight. Erst Anfang der 90er Jahre beschloss die in der Zwischenzeit mit Harald Käs und Thomas Kraft auf vier Personen angewachsene
Mehr über...
Gruppe, ihre Lieder auf CD und auf der damals noch genutzten Musikkassette zu verewigen. Schnell stellte sich auch überregional Erfolg ein, was Auftritte bei vielen Sendungen des Hessischen Rundfunks (HR), u.a. der Teilnahme beim "Weißen Löwen", "Hessen á la Card", Ferien in Hessen", "Hessen lacht zur Fassenacht" und die nahezu alljährliche Teilnahme am Hessentag zur Folge hatte. Aus vielen TV-Mitschnitten dieser Veranstaltungen hat die Mundartgruppe jetzt ihre erste DVD produziert, die ebenfalls am 3. Oktober vorgestellt wird. Die DVD ist nicht separat erhältlich, der Käufer der neuen, in der Zwischenzeit 7. KORK-CD, "Die Zeit" wird die DVD als Gratis-Zugabe erhalten.

Die neue CD "Die Zeit", die unter Mitwirkung von Markus Horst (Gitarre) und Reinhold Gabel (Schlagzeug) entstand, die seit Jahren fester Bestandteil der Gruppe KORK sind, enthält sowohl neue Titel als auch älteres Material, welches so noch nicht auf CD veröffentlicht wurde. Die Gruppe, deren Gruppenname sich aus den Anfangsbuchstaben der Nachnamen der 4 "Gründer" zusammsetzt, wird am Abend des Konzertes die neuen Titel der CD in ein komplettes Konzert einarbeiten, so dass die Gäste sich auf eine abendfüllende Mundart-Party freuen können.

Die Tickets sind bei Orthopädie-Schuhtechnik Käs, Lollar sowie über das Internet (www.ccrruttershausen.de) zum Preis von 10 € (Standard), bzw. 50 € (VIP, inklusive neuer KORK-CD, Sitzplatzreservierung, Sektempfang und VIP-Bereich) erhältlich. Ob noch Tickets an der Abendkasse erhältlich sein werden, wird "die Zeit" zeigen, da im bisherigen Vorverkauf bereits eine große Nachfrage verzeichnet wurde und auf Grund der beengten Verhältnisse im Ruttershäuser Bürgerhaus nur noch eine begrenzte Anzahl Tickets verkauft werden kann.

Cover der neuen KORK-CD "Die Zeit"
Cover der neuen KORK-CD... 
KORK 2009
KORK 2009 
KORK 2009 - 7. CD
KORK 2009 - 7. CD 
KORK 2009  steht auf Holz vor der Hütte
KORK 2009 steht auf... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...
Für tatkräftige und langjährige Mitarbeit in der Verwaltung: Blumen als Zeichen des Dankes, der Wertschätzung und der guten Wünsche. Bild: Rainer Sturm / pixelio
Landrätin bedankt sich bei Jubilaren und Ruheständlern
„Sie haben nicht nur jahrelang mitgearbeitet, sondern die...
Barock und Romantik für Sopran, Trompete und Orgel
Greifenstein (kmp / kr). Konzerte der drei Künstler Karola Reuter und...
Verdrehte Welt in Gießen
Carlos Perón – Musiker, Produzent, Genius – Gründer der weltbekannten...
Patricia Kelly kehrt mit weihnachtlichen Klängen in den Kreis Gießen zurück
Patricia Kelly beschert ihrem Publikum in diesem Winter ein...
Wenn es unter- und miteinander Gruselt, ist es heiter/verrückt und stört keinen Andern. Im Bild; vier Preisträger vom Event 2015
Halloween für Spätzünder
Wer Halloween dieser Tage verpasst hat, bekommt eine zweite Chance...
Beim CCR freuen sich nicht nur die Vorsitzenden und der Sitzungspräsident mit dem neuen Prinzenpaar
4. Prinzenpaar des CCR für die Stadt Lollar freut sich auf tolle 111 Tage
111 Tage dauert die Kampagne 2016/2017 und in ganz Lollar freuen sich...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sven Käs

von:  Sven Käs

offline
Interessensgebiet: Lollar
Sven Käs
431
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Beim CCR freuen sich nicht nur die Vorsitzenden und der Sitzungspräsident mit dem neuen Prinzenpaar
4. Prinzenpaar des CCR für die Stadt Lollar freut sich auf tolle 111 Tage
111 Tage dauert die Kampagne 2016/2017 und in ganz Lollar freuen sich...
"Zoum letzte mo" Mundartparty mit KORK auf dem Schmaadleckermarkt
Von Anfang an waren Sie auf dem Lollarer Schmaadleckermarkt dabei,...

Weitere Beiträge aus der Region

Eiskristalle - Kunstwerke der Natur!
Jedes ist ein Unikat - die Natur schafft immer wieder die schönsten Kunstwerke!
Winter in Wettenberg
Wer zurzeit in Wettenberg spazieren geht, kann eine Winterlandschaft...
Ein herrlicher Tag ging zu Ende!
Die derzeitige Wetterlage beschert und sonnige Tage und frostige...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.