Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

„Schmaadlecker-Shuttle“ fährt wieder auf der Lumdatalbahn

Lollar | Die Lumdatalbahn-Aktiengesellschaft (LB AG) bietet zum Schmaadleckermarkt am 6. September in Lollar wieder ihren beliebten „Schmaadlecker-Shuttle“ an. Zum Einsatz kommt ein Triebwagen der nordhessischen „Kurhessenbahn“ im Stundentakt. Die LB AG möchte mit dem attraktiven Angebot den Lollarer Schmaadlecker-Markt bereichern und unterstützen. Die Züge werden ehrenamtlich organisiert.
Abfahrten von Mainzlar nach Lollar gibt es zwischen 9.40 und 17.40 Uhr alle Stunde. Zustieg in Daubringen (Haltepunkt direkt am Bahnübergang der Landesstraße von Staufenberg nach Daubringen) ist von 9.44 bis 17.44 Uhr ebenfalls im Stundentakt möglich. Fahrten von Lollar nach Mainzlar mit Halt in Daubringen sind stündlich zwischen 10 und 18 Uhr möglich.
Der Fahrpreis beträgt für Erwachsene 1,80 Euro und für Kinder von sechs bis einschließlich 14 Jahren ein Euro. Familien und andere Kleingruppen bis fünf Personen können für sieben Euro sogar den ganzen Tag die Lumdatalbahn genießen, Einzelpersonen bezahlen für die Tageskarte vier Euro. Der RMV-Tarif kann im Sonderzug leider nicht anerkannt werden.
Die LB AG setzt sich für den Erhalt
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
und die Wiederinbetriebnahme des Schienenweges im Lumdatal ein. Durch ehrenamtliche Tätigkeit wird die Strecke seit mittlerweile 18 Jahren vor dem völligen Verwildern bewahrt. Wenn sich die politischen Entscheidungsträger zusammen mit dem Rhein-Main-Verkehrsverbund doch noch zur Wiederinbetriebnahme entscheiden, werden sie eine von engagierten Bürgern gepflegte Infrastruktur vorfinden. Die jährliche Sonderfahrt zum Schmaadleckermarkt zeigt, wie die Lumdatalbahn Tag für Tag funktionieren könnte.

Fahrplan Schmaadlecker-Shuttle

Mainzlar: ab 9.40 Uhr stündlich bis 17.40 Uhr

Daubringen (Vitale Mitte Staufenberg): ab 9.44 Uhr stündlich bis 17.44 Uhr.

Lollar: 9.50 Uhr stündlich bis 17.50 Uhr

Zurück
Lollar: 10 Uhr stündlich bis 18 Uhr

Daubringen (Vitale Mitte Staufenberg): 10.08 Uhr stündlich bis 18.08 Uhr

Mainzlar: 10.12 Uhr stündlich bis 18.12 Uhr

Fahrpreise.

Einzelfahrt Erwachsene 1,80 Euro

Einzelfahrt 4 bis 14 1,00 Euro

Tageskarte Gruppe bis fünf Personen 7,00 Euro

Tageskarte Einzel 4,00 Euro.

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
24.462
Peter Herold aus Gießen schrieb am 26.08.2009 um 11:03 Uhr
Eine gute Sache. Es wäre schön wenn es gelingen würde, die Bahnstrecke wieder zu aktivieren.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus unseren Vereinen

von:  aus unseren Vereinen

offline
Interessensgebiet: Gießen
3.294
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ehrungen der erfolgreichen Fahrer im AMC.
AMC Langgöns feiert Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr
Auf ein erfolgreiches Jahr 2015 konnten die Motorsportler des AMC...
Die Geehrten v.L.n.R.: Meike Zettl, Wilfried Fränzke, Jens Hofmann, Kerstin Fränzke, Ricarda Loos, Michael Grünwald
Jens Hofmann gewinnt Hessischen Rallyesprintpokal
Der AMSC Pohlheim hatte am Samstag zur Siegerehrung des diesjährigen...

Weitere Beiträge aus der Region

Eiskristalle - Kunstwerke der Natur!
Jedes ist ein Unikat - die Natur schafft immer wieder die schönsten Kunstwerke!
Winter in Wettenberg
Wer zurzeit in Wettenberg spazieren geht, kann eine Winterlandschaft...
Ein herrlicher Tag ging zu Ende!
Die derzeitige Wetterlage beschert und sonnige Tage und frostige...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.