Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Vorschulübernachtung der Kindertagesstätte "Kunterbunt"

Lollar | Am späten Freitagnachmittag, des 19.06.2009, trafen sich die zukünftigen Schulanfänger mit drei Erzieherinnen der Kindertagesstätte „Kunterbunt“, um hier gemeinsam zu übernachten.
Zunächst wurde das Außengelände zu ungewohnter Uhrzeit in Beschlag genommen.
Nach einem leckeren Abendessen, wanderten alle gemeinsam nach Staufenberg, zum nahegelegenen Abenteuerspielplatz.
Zur Stärkung ging es anschließend in eine Eisdiele und dann konnte der Rückweg beginnen.
Am Waldrand vom „Lollarer-Kopf“ wurden die Kinder mit einem leuchtenden Zauberstab überrascht. Gut beleuchtet erreichten sie so ihr Ziel.
Nach einer ruhigen Nacht in der Kindertagesstätte freuten sich alle über ein gemeinsames Frühstück im hauseigenen Bistro.
Voller Erwartung wurden die Kinder von ihren Eltern wieder abgeholt und hatten nun viel von ihrer Übernachtung zu berichten.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Hans Lind
1.681
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 26.06.2009 um 21:31 Uhr
Das war für die Kinder ein unvergessenes Erlebnis.Klasse
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Claudia Rudolph

von:  Claudia Rudolph

offline
Interessensgebiet: Lollar
Claudia Rudolph
12
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

Winter in Wettenberg
Wer zurzeit in Wettenberg spazieren geht, kann eine Winterlandschaft...
Ein herrlicher Tag ging zu Ende!
Die derzeitige Wetterlage beschert und sonnige Tage und frostige...
Gruppenbild der Meute Lollar
Lollarer Pfadfinder
Lollarer Pfadfinder im Marburger Stadtwald mit Hudson...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.