Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

14. Lahntal-Junior-Soccercup

Lollar | Die 14. Auflage des Lahntal-Junior-Soccercups fand am Sonntag auf dem Sportgelände in Fronhausen statt. 145 junge Kicker bestritten 33 Spiele und erzielten vor den zahlreichen Zuschauern 110 Tore.

Bei den G-Junioren waren vier Mannschaften am Start. Nicht zu schlagen war dabei die Mannschaft vom FV Wehrda, die alle vier Spiele für sich entscheiden
konnte. Ebenfalls erfolgreich waren die Nachwuchskicker des JfV Ebsdorfergrund, die sich nur der Mannschaft aus Wehrda geschlagen geben musste. Die beiden Mannschaften der SG Salzböde-Lahn konnten an diesem Tag nur im vereinsinternen Duell einen Sieg einfahren.

Bei den F2-Junioren haben sechs Mannschaften teilgenommen. Mit vier Siegen und einem Unentschieden konnte die Mannschaft der JSG Lollar/Staufenberg
überzeugen. Einen Sieg weniger erzielten die Spieler des VfB Marburg.
Ebenfalls recht erfolgreich mit drei Siegen war die heimische
SG Salzböde-Lahn 2. Die Mannschaften von Blau-Gelb Marburg, JfV Weimar/Lahn und der 3. Mannschaft der SG Salzböde-Lahn 3 konnte jeweils einmal gewinnen und hatten damit ihre Erfolgserlebnisse.

Bei den F1-Junioren mit fünf Mannschaften konnte der Gastgeber SG Salzböde-Lahn 1 überzeugen und alle Spiele für sich entscheiden. Die jungen Spieler der
JSG Lollar/Staufenberg konnten drei Siege für sich verbuchen. Die Teams von
Blau-Weiß Gießen, Blau-Gelb Marburg und TSV Allendorf/Lahn konnte jeweils einen Sieg erringen, so dass auch hier jede Mannschaft Grund zum feiern hatte.

Alle Spiele fanden nach den Fair-Play-Regeln statt und verliefen reibungslos.
Die Zuschauer bekamen schöne Spiele und tolle Tore zu sehen und die Spieler bekamen am Ende alle ihren Pokal zum Mitnehmen.

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Abitur, das geht in jedem Alter: Die erfolgreichen Absolventen des Abendgymnasiums im Alter von 22 bis 72 Jahren mit ihren Lehrkräften.
„Das Abitur würde ich hier jederzeit wieder machen“: Abendschule Gießen entlässt 10 Abiturienten
„Wir möchten uns bei Ihnen, liebe Lehrer, bedanken – denn ohne Sie...
BAUHAUS Kids Cup 2019 - Countdown für die Anmeldung läuft!
Der BAUHAUS Kids Cup, das größte U11-U13 Turnier der Region, wird...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hartmuth Bischoff

von:  Hartmuth Bischoff

offline
Interessensgebiet: Lollar
Hartmuth Bischoff
26
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
13. Lahntal-Junior-Soccercup
Strahlend blauer Himmel, fast schon zu warme Temperaturen und 200...
13. Lahntal-Junior-Soccercup 2018
Zum 13. Mal veranstaltet die SG Salzböde/Lahn ihr...

Weitere Beiträge aus der Region

Freuen Sie sich auf zwei tolle Tage auf den diesjährigen Familien- und Gewerbetagen in Biebertal
Familien- und Gewerbetage am 15. und 16. Juni in Biebertal
Zwei Tage lange heißt es am 15. und 16. Juni in Biebertal wieder,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.