Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Sonnenaufgang in der Wieseckaue

Lollar | Am gestrigen Morgen machte ich mich bei frostigen Temperaturen auf den Weg in die Wieseckaue, genauer gesagt zwischen Wieseck und Trohe.
Sonnenaufgang, Kälte und Nebel sorgten für eine wunderbare Stimmung, es gab viele schöne Fotomotive.

 
 
3
 
 
 
 
1
 
1
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Sonnenaufgang, 17.10.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
Die Sonne ist ins Netz gegangen - am Morgen des 17.10.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
Es war am SONNtag
Blauer Himmel und Sonnenschein da machte es mal wieder Spaß zum...
Schöne Aussicht vom Dünsberg aus
Herbstmorgen
Frostiger Morgen bei Lollar
Foto: Bärbel B.
Morgenstimmung

Kommentare zum Beitrag

Otmar Busse
697
Otmar Busse aus Lahnau schrieb am 19.02.2019 um 14:53 Uhr
Sehr stimmungsvolle Bilderserie. Das eine oder andere könnte durchaus großformatig als Fototapete dienen. Bild 7 (im Uhrzeigersinn) ist mein Favorit.
Friedel Steinmueller
3.471
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 19.02.2019 um 21:02 Uhr
Die schönsten Nebelfotos gelingen bei entsprechend guten Lichtverhältnissen; etwa dann, wenn der Nebel nur bodennah auftritt.
Dann läßt der die Sonnenstrahlen noch weitgehend ungestört hindurch und es entstehen manchmal fast unwirkliche Szenerien.
Das ist eine überragende Bilderserie. Dafür lohnt sich das frühe Aufstehen.
Mit etwas Glück kann man bei solcher Wetterlage auch einen Nebelbogen sehen. Er tritt wie der Regenbogen direkt gegenüber der Sonne auf der anderen Seite des Himmels auf und erscheint meist als durchweg weißes Band. Regenbogenfarben sind nur selten und dann auch nur sehr schwach erkennbar, aufgrund der geringen Tröpfchengröße beim Nebel.
Bei strengem Frost sind sogar bei dieser Lage in seltenen Fällen Frostnebelhalos zu beobachten. Nebensonnen und Ringe welche sich in den untersten Luftschichten bilden können.
Im Gebirge - und vor allem dann - je höher man kommt, sind diese Phänomene häufiger zu beobachten.
Friedel Steinmueller
3.471
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 19.02.2019 um 21:05 Uhr
HM!
Die Entscheidung fiel mir nicht leicht: Was ist mein Favorit?
Nun habe ich mich für Nr. 6 entschieden.
Nicole Freeman
9.662
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 20.02.2019 um 06:17 Uhr
ich bin bei bild 8 gelandet. tolle serie
Elke Jandrasits
965
Elke Jandrasits aus Buseck schrieb am 20.02.2019 um 18:17 Uhr
Meine Favoriten sind Nr. 4 und 8!
Eine tolle Serie!
H. Peter Herold
27.524
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 21.02.2019 um 15:20 Uhr
Bild acht ist unschlagbar das schönste
Jutta Skroch
13.325
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 22.02.2019 um 23:36 Uhr
Meine Favoriten sind Bild 3 und 8, gelungen sind sie alle.
Friedel Steinmueller
3.471
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 24.02.2019 um 21:06 Uhr
Die Schattenwürfe auf dem Gras bei Bild 6 waren für mich u.a. Ausschlaggebend. Aber auch bei Bild 7 kommen sie schön rüber.
Die Nr 8 würde ich auf Platz 2 setzen.
Kann sein, wenn ich mir die Fotos noch öfter anschaue, fällt die Entscheidung dann doch auf Bild Nr 8!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.751
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Markante Wolkenstrasse über Mittelhessen
Am Sonntag, den 17.03.2019 hat sich in den Nachmittagsstunden eine...
Frostiger Morgen II

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Was habe ich denn da fotografiert?
Ja das frage ich mich wirklich! Ich wollte nur den wundervollen...
Besuch vom Grünfink, der war im Winter allerdings öfter mal da.
Grünfink
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Markante Wolkenstrasse über Mittelhessen
Am Sonntag, den 17.03.2019 hat sich in den Nachmittagsstunden eine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.