Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Der November hat auch schöne Seiten!

Lollar | Auch ein Spaziergang an einem nebelgrauen Novembertag kann sehr schön und farbenfroh sein.
Man muß nur mit offenen Augen durch die Natur gehen!
Die Bilder sind bei Friedelhausen aufgenommen worden.

2
 
 
2
 
 
 
 
 
 
Oben links kommen ein paar Sonnenstrahlen durch die Nebeldecke 1
Oben links kommen ein... 

Mehr über

Wald (221)November (26)Natur (776)Herbst (439)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bewahrung der Natur? Gestern wurde auf dem Gelände des ev. Kirchenzentrums direkt vor meinem Wohnzimmerfenster eine fast 50 Jahre alte, gesunde Rotbuche gefällt.
im Adelegg-Gebiet im Allgäuer Alpenvorland zwischen Kempten und Isny
Riesenfichte - 53 m
"Hochstapler"
Wenn uns zur Zeit die Nachrichten nicht erfreuen können, dann tut es die Natur.
Die Natur live miterleben
Bei Vivara webcam kann man den Frühling live miterleben. In ganz...
Seltsamer Vogel
Von links: Vorsitzende Irmtraud Wüst, Ute Steuernagel-Stumpf, Harald Höbel und 2. Vors. Hannelore Müller
Gut, dass es den Heimatverein gibt!
Dass beim Ortsverein Hausen der Heimatvereinigung Schiffenberg reges...

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.361
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 20.11.2018 um 13:20 Uhr
Der bisher sonnenreiche November gab uns auch keinen Grund zum Meckern. Hast Du ja sehr schön festgehalten
Otmar Busse
920
Otmar Busse aus Lahnau schrieb am 20.11.2018 um 14:13 Uhr
"Man muß nur mit offenen Augen durch die Natur gehen!" ... den Schutzdeckel vom Objektiv entfernt haben und verstehen, wie man solche Bilder macht.
Klasse, tolle Serie ! Bild 7 (im Uhrzeigersinn) gefällt mir besonders gut.
Klaus Viehmann
1.364
Klaus Viehmann aus Hüttenberg schrieb am 20.11.2018 um 18:52 Uhr
Viele Menschen sehen gar nicht wie schön unsere Natur ist, das habe ich bei meinem letzten Urlaub gesehen. Das Buffet und die Annehmlichkeiten an Bord waren wichtiger.
Otmar Busse
920
Otmar Busse aus Lahnau schrieb am 21.11.2018 um 09:11 Uhr
Das glaub ich dir Klaus. Wenn es Essen und Trinken gibt wird oftmals das Umfeld vergessen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.885
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schau mir in die Augen...Krabbenspinne
Schau mir in die Augen...Goldfliege

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 139
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Unverständlich und unmenschlich!
Eine besorgte Dame rief mich heute an. Sie ist mit ihrem Hund im Wald...
Pumuki zum zweiten!
Kater Pumuki hatte zusammen mit einer anderen Katze ein schönes...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

LumdatalGRÜNE: Für eine naturnahe Waldentwicklung
Zum zweiten Treffen der LumdatalGRÜNEN in diesem Jahr konnte Ilse...
GRÜNE Lollar - Vom „Hexenhäuschen“ zum gefährlichen Schandfleck
Vor über 60 Jahren, unweit vom Freibad entstand am Rande des Lollarer...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.