Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

DLRG Lollar bei den Bezirksmeisterschaften – 1. Platz für AK 9/10

Lollar | (kk) Am 17./18. März fanden die diesjährigen Bezirksmeisterschaften der DLRG Gießen-Wetterau-Vogelsberg in Ehringshausen statt. Unter der Leitung von Trainer Norbert Przybilla ragten insbesondere die jüngeren Mannschaft der AK 9/10 und 11/12 hervor, die mit einem 1. und 2. Platz punkten konnten. Nicht zu vernachlässigen waren aber auch die Leistungen der AK 200. Dirk Warzecha und Kurt Heinz Hauser standen jeweils auf dem Siegertreppchen in der Einzelwertung.

Die übrigen Ergebnisse sahen wie folgt aus:

AK 9/10 weiblich - 1. Platz mit 1977,01 Punkten
1. Nina Pfaffl – Einzel 10. Platz mit 1275,46 Pkt.
2. Hannah Elbert – Einzel 9. Platz mit 1275,70 Pkt.
3. Saskia Lauz – Einzel 13. Platz mit 1247,85 Pkt.
4. Mia Hermann – Einzel 8. Platz mit 1308,77 Pkt.

AK 11/12 männlich 1. - 2. Platz mit 2658,94 Pkt.
1. Karoline Birich– Einzel 4. Platz mit 1955,06 Pkt.
2. Katharina-Marie Steiß – Einzel 10. Platz mit 1773,98 Pkt.
3. Annika Schuch– Einzel 16. Platz mit 1526,12 Pkt.
4. Kipping Maximilian– Einzel 2. Platz mit 1822,38 Pkt.
5. Lukas Baumgärtner– Einzel 21. Platz mit 1403,99 Pkt.

AK 11/12 männlich 2. – 4. Platz mit 2474,75 Pkt.
1. Ferdi Sander– Einzel 11. Platz mit 1604,72 Pkt.
2. Wilke Nils – Einzel 14. Platz mit 1580,51 Pkt.
3. Tom Wilke– Einzel 10. Platz mit 1634,72 Pkt.
4. Nicolas Bader– Einzel 12. Platz mit 1602,09 Pkt.
5. Bensmann Fynn Connor – Einzel AK 10 2. Platz mit 1518,20 Pkt.

AK 13/14 männlich – 3. Platz mit 2046,09 Pkt.
1. Dominik Philipp Krista
2. Sude Nur Özker
3. Youness Kostroch – Einzel 9. Platz mit 1359,50 Pkt.
4. Franziska Ewald– Einzel 13. Platz mit 1390,85 Pkt.

AK 15/16 männlich – n.a.
1. Jannis Heider
2. Adriana Geier
3. Nils Heider
4. Benedikt Krista Lars - nur Einzel 4. Platz mit 1889,46 Pkt.

AK 17/18 männlich – 3. Platz 2067,05 Pkt.
1. Verena Schindler– Einzel AK 15/16 9. Platz mit 1924,98 Pkt.
2. Rebecca Steinbrecht
3. Leon Dominik Hermann
4. Sven Müller

AK 200 männlich –2. Platz mit 2193,42 Pkt.
1. Dirk Arnold– Einzel 1. Platz mit 2184,08 Pkt.
2. Andreas Warzecha– Einzel 2. Platz mit 1712,87 Pkt.
3. Norbert Przybilla
4. Kurt Heinz Hauser - Einzel 1. Platz mit 2006,96 Pkt.

Hendrik Bodenbender AK 10 – nur Einzel 3. Platz mit 1235,80 Pkt.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

offizielles Veranstaltungsplakat zum fünften Gießener 24-Stunden-Schwimmen am 29./30.09.2018
Dieses Wochenende im Westbad: Schwimmen für den guten Zweck
Hans-Peter Stock und Edith Nürnberger eröffnen fünftes Gießener...
v. l.: Alexander Sack (Vorsitzender DLRG Kreisgruppe Gießen), Angela Lüdge-Seth (Praxis für Physikalische Therapie A.H. Mani), Stefanie Neumann (Leiterin Ausbildung DLRG Gießen), Heidrun Kräupl (Praxis A. H. Mani), Anne Zienc (Marketing-Beauftragte DLRG)
A.H. mani spendet zum Geburtstag 1.000 Euro an die DLRG
Spendenübergabe vor der Kulisse des abgebrannten Vereinsheimes –...
Mit einem kleinen Hoffest und einer Spendenaktion zugunsten der DLRG Gießen feierte die Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani ihren 15. Geburtstag
Massagegutscheine und Rettungsbrot zugunsten der DLRG
Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani feierte 15. Geburtstag...
Uffbasse! - Mund auf gegen Rechtspopulismus
Wiesbaden | Ein Statement der DLRG-Jugend Hessen zur anstehenden...
Plakat zur Kampagne der DLRG "Rettet die Bäder!"
Rettet die Bäder – DLRG will aufrütteln und Unterstützer gewinnen
Bad Nenndorf | Stuttgart | * Statistisch schließt etwa alle vier...
Lumdatalbahn - die präzise Planung ermöglicht eine sachliche Diskussion
Die Diskussion um die Reaktivierung der Lumdatalbahn hat deutlich an...
Vorderseite des "Kinderflyers" zum 5. Gießener 24-Stunden-Schwimmen am 29./30.09.2018
Auch in 2018 wieder große Kinder- und Jugendwertung
Am 29./30.08.2018 fünftes Gießener 24-Stunen-Schwimmen DLRG Gießen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) DLRG OG Lollar

von:  DLRG OG Lollar

offline
Interessensgebiet: Lollar
DLRG OG Lollar
231
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ferienspiele der DLRG Lollar – 25 Kinder nahmen teil
Am 30. Juni 2018 veranstaltete die DLRG Lollar ihre diesjährigen...
Jahreshauptversammlung der DLRG Lollar
Die Mitglieder der DLRG OG Lollar e. V. werden hiermit zur...

Veröffentlicht in der Gruppe

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Mitglieder: 27
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Vier Schwimmer und 2 Medaillenplätze – Laubacher DLRG siegt bei Mini-Meisterschaften
Am vergangenen Samstag fanden im Licher Hallenbad die...
Tolle Bezirksminimeisterschaften für die DLRG Ortsgruppe Lich
37 junge Schwimmer/-innen aus den Ortsgruppen Laubach, Dorheim,...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Altocumulus Wolken
Novemberhimmel am 12.11.2018
Bevor uns am Abend des 12. November ein Niederschlagsband mit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.