Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Karate-Workshop in der Grundschule Fronhausen

Lollar | Die Grundschule Fronhausen veranstaltete vom 06.06.2017-09.06.2017 eine Projektwoche zum Thema „Kontinente“. Das Karate Dojo Lollar, als traditionell japanischer Verein, durfte den Part über Asien füllen. In zwei Stunden versuchten die Trainer des Karate Dojo Lollar den Grundschulkindern den Kontinent Asien näher zu bringen und sie in die Welt des Karates eintauchen zu lassen. Den insgesamt 36 hochmotivierten Kindern wurde zunächst eine Einführung gegeben, auf die ein praktischer Karateteil folgte. In diesem lernten sie Grundtechniken und einige Hintergrundgeschichten über den Sport kennen, was auf große Begeisterung gestoßen ist. Am letzten Tag der Projektwoche konnten die Kindern ihren Eltern dann ihre erworbenen Fähigkeiten und ihr Wissen in Form einer Aufführung präsentieren. Dabei wurden sie von bereits erfahreneren Vereinsmitgliedern unterstützt, wodurch eine strukturierte und authentische Vorführung zustande kam. Von groß bis klein und hoher bis niedriger Gürtelgrad war alles vertreten und so hatte das Karate Dojo Lollar die Chance zumindest einen kleinen Teil des so vielseitigen Kontinents Asien, und der darin inbegriffenen Sportart Karate zu repräsentieren. Für diese Chance ist das Dojo sehr dankbar und hofft auch in den Trainingseinheiten Kinder und Eltern weiterhin mit der an den Tag gelegten Tradition beeindrucken zu können.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Erst Skikurs ...
Theodor-Litt-Schule: Fachoberschule erprobt neues Konzept für Klassenfahrten.
„Dran bleiben… “ war das Motto der diesjährigen Klassenfahrt der...
Das Liebig-Museum auf dem Weg zum Unseco-Weltkulturerbe
Im März 1920 wurde das Liebig-Museum eröffnet und seitdem erfährt man...
Abitur, das geht in jedem Alter: Die erfolgreichen Absolventen des Abendgymnasiums im Alter von 22 bis 72 Jahren mit ihren Lehrkräften.
„Das Abitur würde ich hier jederzeit wieder machen“: Abendschule Gießen entlässt 10 Abiturienten
„Wir möchten uns bei Ihnen, liebe Lehrer, bedanken – denn ohne Sie...
Ansprache des Schulleiters H. Brombach
Letzter G8-Jahrgang hat das Abi geschafft – Feierstunde an Francke-Schule
In einer von klassischer Musik umrahmten Feierstunde wurden an der...
Ein Lauf, der die Welt verbindet
Samstagmorgens um 9, wenn so mancher gerade gemütlich ins Wochenende...
Ricarda-Huch-Schule erfolgreich an Juniorwahl zur Europawahl 2019 beteiligt
Schüler wählen grün. Bereits im Vorfeld des Europawahlsonntags...
Theodor-Litt-Schule: Mit Bürstenroboter, Zuckerwatte und Slime auf der 'Straße der Experimente' präsentiert.
Wissenschaft und Technik vereint und zum Anfassen für Groß und Klein,...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karate Dojo Lollar

von:  Karate Dojo Lollar

offline
Interessensgebiet: Lollar
Karate Dojo Lollar
340
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Karate Dojo Lollar im hohen Norden bei japanischem Meister
Am vergangenen Wochenende reisen sieben Karateka aus dem Karate Dojo...
Sportlerehrung 2019 – 20x 1. Platz für Lollar
Am vergangenen Freitag wurden 35 Kinder des Karate Dojo Lollar für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.