Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Alte Erfolge und neue Ziele – Jahreshauptversammlung 2017

Der neue Vorstand (v.l.n.r. Claudiu Dinu, Kevin Kraft, Isabelle Fuchs, Vincent Felde, Patrick Steiß, Jana Christian, Thomas Luh, Gaby Schleicher)
Der neue Vorstand (v.l.n.r. Claudiu Dinu, Kevin Kraft, Isabelle Fuchs, Vincent Felde, Patrick Steiß, Jana Christian, Thomas Luh, Gaby Schleicher)
Lollar | Am Freitag den 03.02.2017 hielt das Karate Dojo Lollar in der Gaststätte „Zum Salzbödetal“ seine Jahreshauptversammlung ab.
Der Vorstand begrüßte dazu die zahlreich erschienenen Eltern, Kinder und viele der anderen aktiven und passiven Mitglieder.
Nach einer Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Claudiu Dinu, folgte der einwandfreie Kassenbericht des vergangenen Jahres und die grobe Finanzplanung für das neue Jahr 2017.
Ein Rückblick auf das letzte, sehr sportlich motivierte Jahr des Lollarer Dojos, bot den Anwesenden die Möglichkeit das vielfältige Spektrum aller Veranstalten zu überblicken. Angefangen mit dem jährlichen Winterlager, über sämtliche Lehrgänge mit Meistern wie Kawasoe Masao Sensei bis hin zu den neu lizensierten C-Trainern wurden alle Veranstaltung mit Freude und Neugierde wieder ins Bewusstsein der Anwesenden geholt. Die Höhepunkte für die Kinder, das Sommerlager und die Überachtungsfeier in der Sporthalle, sorgten auch im bereits angebrochenen neuen Jahr für das ein oder andere Schmunzeln und die gemeinsame Erinnerung an viele lustige Momente. Den krönenden Abschluss des Rückblicks bildete die Japan Reise, die im Oktober bestritten wurde.
Mehr über...
Nach dem Kassenbericht und dem Jahresrückblick folgte die Vorstellung der neu eingeführten Mitgliederinfo, die das Dojo künftig mehrmals im Jahr an die Mitglieder verteilen wird. Darin enthalten sind Berichte, Erfolge, aber auch der Terminplan für 2017. Das Karate Dojo Lollar fiebert nämlich im angebrochenen Jahr auf viele große Meisterschaften und Lehrgänge hin. Unter anderem die Afroeurasia Meisterschaft und die Deutsche Meisterschaft, die das Dojo selber in Lollar ausrichten wird, sowie einige heimische Lehrgänge mit Meisterinnen und Meistern wie Yuki Abe oder Sensei Kawasoe Masao.

Auch der Vorstand wurde auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung neu gewählt und ist nun folgendermaßen aufgebaut:
1.Vorsitzender: Claudiu Dinu
2.Vorsitzender: Kevin Kraft
Kassenwart: Gaby Schleicher
Schriftführer: Vincent Felde
Jugendwart: Patrick Steiß
Frauenwart: Isabelle Fuchs
Pressewarte: Jana Christian und Thomas Luh

Der neugewählte Vorstand freut sich auf das Jahr 2017 und erhofft sich einen mindestens genauso erfolgreichen Verlauf, wie ihn das Dojo im vergangenen Jahr aufweisen konnte. Neue sportliche Ziele sind gesetzt, neue Hürden gilt es zu Meistern. An Motivation oder Kampfgeist mangelt es nicht, weshalb dem Erfolg der Karateka des Karate Dojo Lollar in 2017 nichts mehr im Wege steht!

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Vorstand (v.l.):  Leoni Korspeter (Jugend), Stefanie Neumann (TL Ausbildung), Erika Becker (Schatzmeisterin), Christian Momberger (Referent für Öffentlichkeitsarbeit), Alexander Sack (1. Vors.), Karsten Göbel (2. Vors.), Fabian Schäfer (TL Einsatz)
Umfangreiche Tagesordnung abgearbeitet
Mitgliederversammlung der DLRG Gießen mit Satzungsänderung, Wahlen...
v.l.n.r: Prof. Dr. Alexander Jendorff mit der neuen Jugendleiterin Mira Dahmen und dem zweiten Vorsitzenden Helmut Appel
Blau-Weiß nach schwerem Jahr auf der Suche nach neuer Balance - Mitgliederversammlung 2019 im Zeichen des personellen Neubeginns
„Das vergangene Jahr war für die Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen...
Butzbach früher und heute...
… schilderte der Nachtwächter Dieter Schulz den Bewohnern und...
Neuwahlen, Satzungsänderung, Beitragsanpassung und Wiederaufbau
Mitgliederversammlung und Jugendversammlung der DLRG Kreisgruppe...
Egal ob mit oder ohne Behinderung, egal ob Siebtklässler oder bereits 37 Lenze zählend: Bei der ONIF-Basketball-Gruppe stehen der Spaß und das Miteinander im Vordergrund. Ganz links im Bild: Sophie-Scholl-Schule-Lehrer Markus Bauer.
„Das inklusive Sportangebot erhalten und ausbauen“ - Ohne Norm in Form e.V. sucht motivierte Personen für Vorstandsaufgaben
Giessen (-). „Macht nichts! Komm, weiter geht’s“, ruft ein Spieler...
Der Technische Vorstand Matthias Funk (links), mit dem Kaufmännischen Vorstand Jens Schmidt und der Aufsichtsratsvorsitzenden der SWG, Astrid Eibelhäuser.
Stadtwerke Gießen weitere fünf Jahre mit gleicher Doppelspitze
Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Gießen (SWG) hat Matthias Funk und...
Neue Kooperation bei Kindertanzen und Hip Hop in Biebertal
Die eine tanzt seit vielen Jahren mit Leidenschaft und möchte viele...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karate Dojo Lollar

von:  Karate Dojo Lollar

offline
Interessensgebiet: Lollar
Karate Dojo Lollar
340
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Karate Dojo Lollar im hohen Norden bei japanischem Meister
Am vergangenen Wochenende reisen sieben Karateka aus dem Karate Dojo...
Sportlerehrung 2019 – 20x 1. Platz für Lollar
Am vergangenen Freitag wurden 35 Kinder des Karate Dojo Lollar für...

Weitere Beiträge aus der Region

Samis Welt
Samis Welt "Ein Multimedia Pop-Musical" von Peter Herrmann
Bekannt ist Peter Herrmann den meisten „Gießenern“ unter uns...
Das TINKO Theater war auch in diesem Jahr ein großer Besuchermagnet.
Unterhaltung für Groß und Klein - TINKO Theater begeisterte am Familiennachmittag
Eine Mischung aus Live-Musik, einer großen Auswahl an Essen und...
Der gestiefelte Kater.
Die GIEßENER ZEITUNG lädt zum Familiennachmittag ein: Das TINKO Kindertheater spielt „Der gestiefelte Kater“
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt Sie und Ihre Familie auch in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.