Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Achtung Terminänderung!

Lollar | Das Jugend - & Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Lollar verschiebt sein für den 04.12.2016 geplantes Adventskonzert aus personellen Gründen in den Frühling.

Die Musiker haben sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. Man hat schon das ganze letzte Jahr verstärkt um neue Mitstreiter geworben – leider ohne den durchschlagenden Erfolg. Um dem musikalischen Anspruch des Publikums und der aktiven Musiker gerecht zu werden ist eine gewisse Mindestanzahl an Musikern notwendig, daher hat man schweren Herzens die Entscheidung getroffen in diesem Jahr kein Adventskonzert zu geben.

Allerdings haben sich die Musiker gleich zwei Dinge überlegt.
Das Konzert wird nicht ersatzlos gestrichen. Man hat sich mit den Kameraden vom Musikzug der Freiwilligen Feuerwehren Staufenberg zusammengesetzt und wird gemeinsam am Sonntag, den 23. April 2017 ein Frühjahrskonzert im Bürgerhaus Lollar geben. Freuen sie sich mit den Musikern und notieren sie sich den Termin. Wie immer werden wir um 15 Uhr die Türen zum Kuchenbüffet öffnen, damit sie gestärkt ab 16 Uhr dem Konzertprogramm lauschen können.

Aber der Advent wird in Lollar nicht völlig ohne das JBO vergehen!

Mehr über...
Weihnachten (466)Staufenberg (165)Musik (890)Lollar (398)Konzert (728)Jugend (447)Feuerwehr (521)Advent (236)
Daher wird am Sonntag, den 04.12.16 ein Schülerkonzert des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr Lollar um 17 Uhr im Gemeindesaal der evangelischen Kirche Lollar stattfinden. Der Nachwuchs soll mit seinen Stücken nicht bis zum Frühjahr warten. Die Kinder haben sich auf ihr Konzert vorbereitet und so soll es auch sein. Das Jugendorchester, die Blockflöten-Kinds sowie andere Instrumentalisten freuen sich darauf, dem Publikum ihr Können zu zeigen. Die Jugendlichen sind die Zukunft der Orchesteraktivitäten – und absolut hörenswert!
Zur vorweihnachtlichen Atmosphäre werden außer Weihnachtsliedern auch Kaffee, Plätzchen und Getränke serviert.

Dieses Jahr stehen noch zwei weitere Termine an, zu denen wir unsere Freunde recht herzlich einladen wollen. Bei diesen Gelegenheiten werden wir auch einige unserer Nachwuchsmusiker in den Klangkörper integrieren.

Am Samstag, den 03.12.16 wird das JBO beim Glühweinabend der Jugendfeuerwehr Lollar auf dem Hof der Grundschule spielen. Achten sie bitte auch auf die Ankündigungen der Feuerwehr zu dieser Veranstaltung.

Auch am Weihnachtsmarkt beim Edeka-Markt Lollar am Sonntag, 11.12.16 wird das JBO vorweihnachtliche Stimmung verbreiten. Jeweils um 14, 15, und 16 Uhr werden sie musikalisch eingestimmt.


Das Jugend- & Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Lollar bedankt sich bei seinem Publikum für dessen Verständnis, und freut sich auf ein Wiedersehen bei den nächsten Auftritten.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Musikalische Vielfalt bot Günther Lotz aus Cleeberg…
…den Bewohnern des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach. Er hatte...
Konzert „It´s showtime – Chor meets Orchestra" am 29. Oktober in Krofdorf-Gleiberg
„20 Jahre beim selben Arbeitgeber…“ – das muss schon in...
Intensive musikalische Kommunikation: "poco piu" in St. Thomas Morus
Ein “Sommernachtstraum” am Donnerstag Abend: "poco piu" zu Gast in St. Thomas Morus
“Standing ovations” für Cordula Poos und Markus Reich (“poco piu”)...
O´zapft is hieß es…
…im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach. Adolf Domes übernahm den...
Alle Jahre wieder…
…kommt der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde am 1. Advent...
Moderne Klangästhetik und faszinierende Orgelklänge: Chor TeuTonia Nordeck und Jens Amend gestalteten außergewöhnliches Benefizkonzert
„Modern“ muss nicht zwangsläufig „Pop“ bedeuten: Das zeigte der...
Abwechslungsreiches Programm…
…bot der Folkloretanzkreis Gambach & Musikhof Trais den Senioren und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heike Kraft

von:  Heike Kraft

offline
Interessensgebiet: Lollar
Heike Kraft
214
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Adventskonzert des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr Lollar
Der Förderverein des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr...
Musikalische Früherziehung für die Kinder der Grundschule!
Neue Kurse! Das Jugend- und Blasorchester der Freiwilligen...

Weitere Beiträge aus der Region

Hochwasser in den Lahnwiesen
Nach den ergiebigen Schneefällen vom Sonntag mit anschließendem...
GRÜNE: Gemeinsame Klausurtagung mit Aussagen zur Lumdatalbahn
Bei einer gemeinsamen Klausurtagung mit der SPD wurden am...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.