Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

100.000 Kraniche über Hessen!

Lollar | Diese Meldung erreichte uns heute in der Sendung "allewetter" im HR.
Am frühen Montag Nachmittag zogen etliche Kraniche direkt über unser Haus und formierten sich hier teilweise neu, bevor sie weiter Richtung Süden zogen.
Es war ein tolles Naturschauspiel und ihre Rufe waren weithin zu hören!

Dann flog mir noch ein etwas größerer "Kranich" ins Bild ;-)

 
 
 
1
 
 
 
1
 

Mehr über

Kranichzug Herbst 2016 (1)Kranichzug (16)Kranichflug (14)Kraniche (63)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Friedel Steinmueller
3.873
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 31.10.2016 um 22:55 Uhr
Heute war wirklich was los am Himmel!
Ich habe die zahlreichen Kranichzüge am Nachmittag bestaunt und es zog sich über Stunden hin. Immer wieder kamen große Schwärme in fast unendlicher Folge. Die Bedingungen hinsichtlich des Wetters waren heute für die Vögel ideal. Toll!
Jutta Skroch
13.688
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 31.10.2016 um 23:41 Uhr
Na super, und wo war ich, dooferweise in Frankfurt, ging aber nicht anders. Vielleicht habe ich ja doch noch Glück.
Friedel Steinmueller
3.873
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 31.10.2016 um 23:52 Uhr
Morgen könnte es vielleicht erneut große Kranichzüge geben.
Werde Ausschau halten.
Nicole Freeman
10.761
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 01.11.2016 um 07:57 Uhr
ich hoffe auf heute. mal sehen ob ich noch welche erwische. gestern musste ich arbeiten und habe es verpasst
Ingrid Wittich
20.936
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 01.11.2016 um 15:30 Uhr
Heute auch wieder.
Jutta Skroch
13.688
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 01.11.2016 um 17:37 Uhr
In Gießen nichts wahrgenommen, aber wir sind morgen auf dem Nikelsmarkt in Allendorf, da hatten wir in den vergangenen Jahren immer welche gesehen.
In der Nacht vom Sonntag am Montag sind sie mitten in der Nacht geflogen, zwischen 2.00 und 4.00 Uhr, Walter hat sie gehört.
Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 01.11.2016 um 18:52 Uhr
Heute ( 01.11.16, 17.00 h - 18.00 h ) flogen sie wieder in Scharen, das sogar recht niedrig.
Irmtraut Gottschald
7.933
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 02.11.2016 um 01:24 Uhr
Ich bin immer wieder fasziniert von diesen Vögeln. Sind ja unglaublich viele die dort vorbei gezogen sind.
Friedel Steinmueller
3.873
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 02.11.2016 um 09:26 Uhr
Solche Schwärme wie sie vorgestern über den Himmel gezogen sind, hatte ich die Jahre zuvor nicht gesehen. Die Anzahl von 100.000 ist durchaus plausibel.
Gestern Nachmittag war ich in der Stadt und habe sie wiederholt nur gehört. Eine zeitweilige Hochnebelschicht hat die Sicht auf die Vögel genommen. Aber es werden gewiss weitere Schwärme kommen.
Andrea Mey
10.947
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 13.11.2016 um 14:20 Uhr
Heute, am 13. November sind sie zu tausenden unterwegs!
Nicole Freeman
10.761
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 13.11.2016 um 14:43 Uhr
sie sind wieder unterwegs. genial!
H. Peter Herold
29.022
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 14.11.2016 um 10:27 Uhr
Gestern flog ein Keil während der Gedenkfeier direkt über den Friedhof in Kloster Arnsburg.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.947
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Taubenschwänzchen im Schwirrflug
In den letzten Tagen sind auffällig viele Taubenschwänzchen an meinem...
Nach dem Gewitterschauer

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Taubenschwänzchen im Schwirrflug
In den letzten Tagen sind auffällig viele Taubenschwänzchen an meinem...
Einladung zum Antikriegstag
Seit 1957 wird am 1. September an die Schrecken des Ersten und...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.