Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

BAUHAUS und der VfB 1900 Gießen veranstalten ein spannendes U12-Fußballturnier

Die Veranstalter und die Gewinner des Bauhaus-Kids-Cup freuen sich über einen gelungenen Sportnachmittag.
Die Veranstalter und die Gewinner des Bauhaus-Kids-Cup freuen sich über einen gelungenen Sportnachmittag.
Lollar | Bei bestem Fussballwetter trafen sich am vergangenen Sonntag acht Jugendmannschaften aus ganz Deutschland zu einem spannenden Fußballturnier. Erstmalig wurde der BAUHAUS-Kids-Cup am Waldsportplatz in Lollar ausgetragen. In Kooperation mit dem VfB 1900 Gießen und mit Unterstützung des Sportamts der Stadt Gießen und des Mathematikum Gießen begeisterte der Veranstalter BAUHAUS zahlreiche Zuschauer mit einem spannenden und unterhaltsamen Turnier.
Aus nah und fern kamen junge Fussballtalente zusammen, um ihr Können auf dem Platz zu messen. Bereits in der Vorrunde stachen die Mannschaften aus Hessen mit großem Einsatzwillen und gekonnten Kombinationen heraus. Weitgereiste Vereine wie der FC Rot-Weiß Erfurt mussten früh dem heißen Wetter und der anstrengenden Anreise Tribut zollen.
Die Zuschauer hatten merklich Spaß am Geschehen auf dem Platz. Eltern und Fans jubelten ihrem Lieblingsteam zu und feuerten die jungen Sportler zu Höchsteistungen an. Das Team von BAUHAUS sorgte den ganzen Tag über für reichlich Essen und Getränke. Hierfür wurde ein großer Grill aufgebaut. Die Fans fanden auf überdachten Bänken einen kühlen Ort zum Anfeuern. Für mitgereiste Geschwister und alle jungen Fussballfans wurde eine bunte Hüpfburg und eine große Torwand aufgebaut.
Mehr über...
Kurz vor 15 Uhr stieg die Spannung im Stadion merklich an. Unter dem Jubel der Zuschauer betraten die Mannschaften des VfB 1900 Gießen und des VfB Marburg den Rasen. Beim Spiel um Platz 3 kämpften beide Mannschaften mit viel Leidenschaft um jeden Ball. Die Marburger hatten am Ende mehr vom Spiel und gewannen verdient mit 2:0. Mit großem Applaus wurden anschließend die Finalisten des Hessen Kassel und des SV Wehen Wiesbaden begrüßt. Beide Teams bündelten für die letzten 30 Minuten ihre verbliebenen Kräfte und lieferten sich eine taktisch anspruchsvolle Begegnung mit packenden Zweikämpfen und sehenswerten Offensivaktionen. Trotz aller Bemühungen gelang es den Nordhessen nicht, die kompakt stehende Abwehr des Gegners zu überwinden. Die Spieler aus Wiesbaden konterten ein ums andere Mal gekonnt und siegten am Ende mit 3:0.
Bei der Siegerehrung beglückwünschte das BAUHAUS-Team alle Mannschaften zu großartigen Leistungen. Die Spieler wurden alle Teams mit Medaillen und Pokalen ausgezeichnet. Alle Teilnehmer waren sich darüber einig, dass die „hervorragend organisierte“ Veranstaltung ein großer Erfolg war und dass das Turnier im kommenden Jahr wiederholt werden sollte.

Die Veranstalter und die Gewinner des Bauhaus-Kids-Cup freuen sich über einen gelungenen Sportnachmittag.
Die verdienten Sieger aus Wiesbaden bekommen den BAUHAUS-Kids-Cup überreicht.
Alle teilnehmenden Mannschaften freuten sich über eine Siegerehrung und wurden mit Medaillen belohnt.
Spannende Torraumszenen.
Die talentierten Fußballspieler begeisterten das Publikum mit packenden Zweikämpfen.
Im Finale bezwangen die Kicker aus Wiesbaden die Nordhessen aus Kassel mit ihren dribbelstarken Offensivaktionen.
Lange Zeit auf Augenhöhe: die jungen Talente aus Wiesbaden und Kassel.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Neue Trikots für den TSV 1930 Utphe e.V.
Leaf Ventilation – einfach gute Luft! Leaf Ventilation, eine Marke...
Der 1. Vorsitzende Alexander Jendorff (l.) bedankt sich bei Viktor Ochs für seine 15jährige Tätigkeit als Schiedsrichter.
Blau-Weiß nach schwierigem Jahr auf bestem Kurs der Verjüngung – Mitglieder bestätigen Vorsitzende und wählen neue Vorstandsmitglieder
Frühere Mitgliederversammlungen bargen bei Blau-Weiß Gießen schon mal...
Alle Jahre wieder - Blau-Weiß-Kinder am Nikolaustag bei REWE
Es ist eine schöne Tradition: Seit vielen Jahren beschenkt der...
Spende an Spvgg. Blau-Weiss Gießen
Die Sandfeldschule und das Familienzentrum Bernhard Itzel haben der...
Drucksache Bauhaus in der Staatsgalerie Stuttgart
Nachdem ich den Doppelkopf in Hr2 gehört habe, beginne ich meinen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Nudelmann

von:  Michael Nudelmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Michael Nudelmann
3.029
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zur Begrüßung gab es am Foyer für jeden Gast ein leckeres Getränk.
GZ-Weihnachtsmärchen "Hans im Glück" begeistert Kinder im TINKO Kindertheater
Mit einem Theaterstück für die ganze Familie läutete die GIEßENER...
Bürgermeister Dirk Haas kassierte zum Jubiläum für den guten Zweck.
REWE Buseck feiert Jubiläum und spendet für einen guten Zweck
Mit zahlreichen Aktionen zu Gunsten eines wohltätigen Zwecks feierten...

Veröffentlicht in der Gruppe

BAUHAUS Info

BAUHAUS Info
Mitglieder: 7
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Women’s Week bei BAUHAUS
- Anzeige - Die Women’s Week bei BAUHAUS ist eine Themenwoche rund...
BAUHAUS Kids Cup 2019 - Countdown für die Anmeldung läuft!
Der BAUHAUS Kids Cup, das größte U11-U13 Turnier der Region, wird...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.