Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Zwei in eins gegeben (die Perspektive macht´s!)

von Andrea Meyam 02.08.2016608 mal gelesen5 Kommentare
1,5 km liegen zwischen den beiden Burgen
1,5 km liegen zwischen den beiden Burgen
Lollar | "Zwei in eins gegeben" so lautete 1963 der Titel eines katholischen Ehebuches, welches als Erbstück in meiner Vitrine steht.
Beim Anblick der beiden anhängenden Fotos von Burg Vetzberg und Gleiberg fiel mir dieser Buchtitel spontan ein.
Stehen doch die Burgen eigentlich 1,5 km weit voneinander entfernt, so könnte man meinen daß es sich auf den Fotos
um eine große Burganlage handelt.
Bild Nr. 3 wurde aus einer anderen Perspektive aufgenommen,
hier siehr man deutlich die Distanz zwischen den beiden Burgen.

1,5 km liegen zwischen den beiden Burgen 1
1,5 km liegen zwischen... 
 
Hier sieht man die räumliche Distanz der beiden Burgen
Hier sieht man die... 

Mehr über

Vetzberg und Gleiberg (1)Vetzberg (59)Gleiberger Land (16)Gleiberg (82)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Komet Neowise
Komet Neowise
Am Montag, den 13. Juli 2020 zog es mich gemeinsam mit einem...
Gleiberg
Blick auf den Gleiberg
einsame Sonnenblume im Abendlicht
Straßengalerie
Die Fassade eines ehemaligen Stalles in der Gleiberger Torstraße wurde kurzerhand zu einer kleinen Galerie umfunktioniert.

Kommentare zum Beitrag

Dietmar Jürgens
1.258
Dietmar Jürgens aus Gießen schrieb am 02.08.2016 um 14:07 Uhr
Schöne Bilderserie. Ist man erst einmal aus Gießen raus, staune ich doch immer wieder wie schön die ländliche Umgebung (noch) ist.
Bernd Zeun
11.645
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 02.08.2016 um 19:09 Uhr
Waren Bild 1 + 2 vom Dünsberg aus aufgenommen?
Andrea Mey
10.946
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 02.08.2016 um 22:27 Uhr
Das war irgendwo hinter Königsberg im Feld, auf dem Weg zum Aartalsee.
Bernd Zeun
11.645
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 02.08.2016 um 23:01 Uhr
Danke
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.946
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Taubenschwänzchen im Schwirrflug
In den letzten Tagen sind auffällig viele Taubenschwänzchen an meinem...
Nach dem Gewitterschauer

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.