Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Er hebt ab, um Leben zu retten


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Innovationsprojekt zum Einsatz von Telemedizin im Rettungsdienst – Kooperation der Landkreise Gießen und Marburg-Biedenkopf
Gemeinsam mit dem Landkreis Marburg-Biedenkopf wird der Landkreis...

Kommentare zum Beitrag

Andrea Mey
10.629
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 28.04.2016 um 21:49 Uhr
Na dann kommen Sie mal in die Situation, dringend medizinische Hilfe zu benötigen. Und der Hubschrauber darf nicht fliegen, weil der Krach die Anwohner stört.
Na in Ihrem Fall wäre es nicht schade.
Außer Bergsteiger Touren beschreiben, wo Sie gar nicht dabei waren und herunstänkern leisten Sie hier sowieso keine produktiven Beiträge.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jörg Jungbluth

von:  Jörg Jungbluth

offline
Interessensgebiet: Lollar
Jörg Jungbluth
5.139
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Mit der Feuerwehr auf Zeitreise zurück ins Jahr 1948.
Anlässlich des Tags der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...
Zuviel Seitenwind - Ich hau ab

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Abendhimmel am 17.09.2018
Das Gießener Friedensnetzwerk am Antikriegstag
Am 1.September war das Gießener Friedensnetzwerk mit einem Stand am...

Weitere Beiträge aus der Region

Sensei Kawasoe Masao (8.Dan)
Japanischer Sensei in Lollar
Vergangenes Wochenende beehrte Sensei Kawasoe Masao (8.Dan) erneut...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.