Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Kleiner Kater in Not!

von Andrea Meyam 24.08.2015558 mal gelesen1 Kommentar
Lollar | Der kleine Siamkater Teo wurde in den Straßen Spaniens angefahren und hatte sich am Beinchen schwer verletzt. Viele Passanten gingen achtlos an ihm vorbei, bis schließlich eine Tierfreundin sein klägliches Miauen hörte. Sie nahm sich seiner an und brachte ihn zunächst in eine Tierklinik, wo er operiert wurde. Mittlerweile lebt er auf einer Pflegestelle bei einer spanischen Tierfreundin. Dort hat er sich bestens von seinen Verletzungen erholt und spielt auch mit den anderern Katzen auf der Pflegestelle.
Da er in Spanien so gut wie keine Vermittlungsschancen hat, hoffen wir, auf diesem Wege liebe Menschen zu finden, die den kleinen Kerl adoptieren möchten, am liebsten zu einer anderen Katze dazu!
Er könnte schon Anfang September seine Köfferchen packen und zu Ihnen umziehen!
www.tieroase-heuchelheim.info, iluja@gmx.de
oder Tel. 06406 5099202

 
 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Vier süße Katzenkinder zum Verlieben - alle haben ein neues Zuhause gefunden
Melania und Minerva die beiden dreifarbigen „Glückskatzen“ und ihre...
KATZENKINDER
Wie jedes Jahr im Frühsommer, so ist auch dieses Jahr unsere...
Wunderschöne CAISY - VERMITTELT
Caisy ist eine kleine Diva. Die hübsche junge Katzenlady ist sich in...
MILAN liebt seine Streifzüge in der freien Natur - VERMITTELT
Milan möchte auf keinen Fall auf seine Streifzüge in der Natur...
FRED sucht erfahrene Halter - VERMITTELT
Fred wurde im November 2019 abgegeben, nachdem der zweibeinige...
BLACKY sucht sehr erfahrene und sensible Katzenmenschen - VERMITTELT
Blacky ist zusammen mit acht anderen Katzen aus einem...
Simón, ein Kater zum Verlieben - Zuhause bei ganz lieben Menschen gefunden
Siam-Mix Kater Simón mit seinen tollen blauen Augen ist ein absoluter...

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
38.608
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 24.08.2015 um 21:51 Uhr
So viele Schicksale und so wenig Platz, den wir anbieten können. :-(
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.947
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Taubenschwänzchen im Schwirrflug
In den letzten Tagen sind auffällig viele Taubenschwänzchen an meinem...
Nach dem Gewitterschauer

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.