Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Basketball-Bundesliga: Gießen-Nördlingen 80:73!

Lollar | Einen eminent wichtigen Sieg landeten die Basketballer der LTi Gießen 46ers im Heimspiel gegen die Giants Nördlingen. Nach einem 38:48 Halbzeitrückstand kamen die Gießener bis zum Ende des 3.Viertels auf 56:62 heran. Im letzten Viertel, das mit 24:11 deutlich an Gießen ging, wurde die Aufholjagd durch einem fulminanten Schlußspurt gekrönt. Hickman und Umeh kamen als beste Gießeer Schützen jeweils auf 21 Punkte, Lischka imponierte mit 16 erzielten Punkte. Durch das 80:73 schöpfen die 46ers neue Hoffnung im Abstiegskampf. Am Gründonnerstag kommt es nun um 20.15 Uhr in einer dann sicherlich ausverkauften Osthalle zum Abstiegs-Showdown gegen die Köln 99ers. Ein Sieg im wohl wichtigsten Spiel der letzten Jahre könnte ein entscheidender Schritt Richtung Klassenerhalt bedeuten. Andererseits besteht die Gefahr, bei einer Niederlage dem direkten Konkurrenten Köln den Ligaerhalt näherzubringen, zumal die 46ers nach dem Zuspätkommen zum Ludwigsburg-Spiel nicht nur mit verlorenen Punkten aus diesem Spiel bestraft wurden, sondern mit einer Sternchenwertung belegt wurden. Durch diese sind die Gießener bei Punktgleichheit mit einer anderen Mannschaft am Saisonende immer schlechter plaziert als diese. So könnte die damalige verspätete Anreise noch weitreichende Konsequenzen für den Gießener Basketball nach sich ziehen. Mit der Unterstützung der Zuschauer und einer ähnlichen kämpferischen Leistung wie im Schlußviertel gegen Nördlingen sollte das Abstiegsgespenst zunächst verjagt werden können. Also rechtzeitig noch Karten sichern für DAS SPIEL am Donnerstag!

Mehr über

Gießen (2348)Basketball (1326)46ers (118)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dr. Diego Semmler
Dr. Diego Semmler kandidiert für FREIE WÄHLER im Wahlkreis Gießen I
„Hessen braucht eine neue Politik, Hessen braucht FREIE WÄHLER, denn...
Das Pharmaserv-Team und seine Fans feiern im „Firedome“ zu Bad Aibling den Einzug ins Halbfinale.
Playoffs: Mit Auswärtssieg ins Halbfinale
„Wir sind alle glücklich“ Planet-Photo-DBBL:...
Das Team Mittelhessen gewann in Marburg auch das zweite Viertelfinalspiel gegen DJK Brose Bamberg und zog damit ins WNBL-Top-4 um die Deutsche U18-Meisterschaft ein.
U18-Playoffs: Team Mittelhessen steht im Top-4
„Mega glücklich und stolz auf die Mädels“ Weibliche...
Dagmar Schmidt MdB: im Deutschen Bundestag seit 2013; Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales und Stellv. im Ausschuss für Auswärtige Angelegenheiten; Mitglied im Fraktionsvorstand und im Bundesvorstand der SPD
Dagmar Schmidt: Ansprechpartnerin für Gießener Bürgerinnen und Bürger
„Uns ist es wichtig, dass alle Bürgerinnen und Bürger eine direkte...
Das Abi in der Tasche: Die erfolgreichen Absolventen des Abendgymnasiums mit ihren Lehrkräften.
Hälfte aller Abschlüsse mit Note 1: Abendschule Gießen entlässt 15 Abiturienten
Die Abendschule Gießen entlässt in diesem Semester 15 erfolgreiche...
FLIXTRAIN: Besser über Marburg und Gießen fahren - PRO BAHN Hessen zum neuen knallgrünen Fernzug in Deutschland – man freut sich über den neuen Anbieter
Nun wird auch auf den Gleisen durch Hessen im Fernzug „grün“...
Mali Sola hofft, nach langer Verletzungspause in der Saison 2018/19 wieder für den BC Pharmaserv Marburg auflaufen zu können. Foto: Melanie Weiershäuser
Mali Sola auf dem Weg zum Comeback
In knapp drei Monaten beginnt die neue Spielzeit in der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Georg Gigler

von:  Georg Gigler

offline
Interessensgebiet: Lollar
Georg Gigler
699
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dampflok durchfährt Bahnhaltepunkt Friedelhausen
Quo vadis 46ers?
Hoffentlich ist die Jahreszahl "13" nicht tatsächlich ein schlechtes...

Veröffentlicht in der Gruppe

LTi Gießen 46ers

LTi Gießen 46ers
Mitglieder: 13
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Cantamus in der Aula der Universität Gießen
Cantamus Gießen möchte Chorgipfel 2015 gewinnen - Wettbewerb um den besten Chor Deutschlands von Klassik Radio wird im Internet entschieden
Der Gießener Chor „Cantamus“ ist in der finalen Phase des Wettbewerbs...
46ers zittern sich zum ersten Playoff-Sieg
Die Gießen 46ers sind erfolgreich in die Pro-A-Playoffs gestartet: Am...

Weitere Beiträge aus der Region

Sensei Kawasoe Masao (8.Dan)
Japanischer Sensei in Lollar
Vergangenes Wochenende beehrte Sensei Kawasoe Masao (8.Dan) erneut...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.