Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Blick zurück auf eine gelungene Kampagne anlässlich der Jahreshauptversammlung des CCR

Ehrungen 2015 für 25 Jahre Mitgliedschaft und Ernennung von Ehrenmitgliedern
Ehrungen 2015 für 25 Jahre Mitgliedschaft und Ernennung von Ehrenmitgliedern
Lollar | 52 Vereinsmitglieder fanden sich am 24.04.2015 zur Jahreshauptversammlung des Carneval Club 1977 Ruttershausen in der Gaststätte „Zur Lahnbrücke“ ein. Vorsitzender Sven Käs begrüßte die Versammlung und stellte die form- und fristgerechte Einladung fest. Einwände oder Ergänzungen zur Tagesordnung lagen nicht vor. Elisabeth „Sissy“ Heine verlas den Jahresbericht, der mit passenden Bildern unterlegt war. In diesem stellte sie das ganzjährige volle Programm des Vereins ausführlich dar: Angefangen mit der letzten Jahreshauptversammlung, seit dem der CCR über zwei Vorsitzende verfügt über den Ausflug von 50 Kinder und Jugendlichen in den Gießener Kletterwald, die Himmelfahrtswanderung und die 1-Tagesfahrt, die in diesem Jahr über den Kasseler Herkules zu einer Almhütte ins nordhessische Nieste führte sowie der Besuch des Oktoberfestes in Dutenhofen und einige Hochzeiten und runde Geburtstage im Jahresverlauf.
Höhepunkt, wie könnte es bei einem Karnevalverein anders sein, war natürlich die Kampagne, in die der CCR mit seinem dritten Prinzenpaar, Prinz Andreas I. und Prinzessin Nicola I. die Bühne der Region unsicher machte. Sowohl bei der Kampagneeröffnung, bei Prinzessinnenempfang als auch beim erstmals in Eigenregie ausgerichteten Sturm auf’s Rathaus war der Verein stolz und zufrieden sowohl mit dem Besuch als auch mit den Leistungen der über 100 Aktiven. Bei den beiden Fremdensitzungen konnte sich der Verein vor Ticketanfragen kaum retten und konnte Anfragen der eigenen Mitglieder nur dadurch erfüllen, indem einigen Anfragen von Vereinen eine Absage erteilt werden musste.
Die positive Darstellung im Bericht der Schriftführerin spiegelte sich im anschließenden Bericht des Schatzmeisters Wolfram Parma wieder. Die Vereinsfinanzen stehen auf soliden Beinen, was auch die Kassenprüfung bestätigte, die Einnahmen ermöglichen es dem Verein, in die Ausstattung der Gruppen und die Qualifikation des gut aufgestellten Trainerstabs zu investieren. Auch für 2015 plant der Verein hierfür Ausgaben, zwei Trainerinnen planen die C-Trainerschein für karnevalistischen Tanz zu machen.
Anträge an die Versammlung wurden nicht eingereicht. Beim Punkt Ehrungen wurde zunächst Michael Frank für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Das langjährige 11erratsmitglied verabschiedete sich in diesem Jahr aus den Reihen des hohen Rates des Vereins, will dem Verein aber auch weiter mit Rat und Tat zur Seite stehen. Weitere Ehrungen für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielten die Mutter des Vorsitzenden Jutta Käs sowie Chef-Bühnenbildner Gerd Lippert. Zu Ehrenmitgliedern wurden ernannt Sigrid Müller, Kurt Wagner, Hans Jürgen Wolf, Rita Ziegler Wolfgang Klinkel und Anton Schöner.
Unter dem Punkt verschiedenes wurde zunächst die Absage des diesjährigen Wandertags an Himmelfahrt erörtert. Der Verein entscheidet im Folgejahr, ob diese Veranstaltung für Mitglieder wieder weitergeführt wird.
Die 3-Tagesfahrt 2015 führt den Verein nach Elmau in Tirol. Die Fahrt ist seit langem Ausgebucht und hat bereits eine lange Warteliste.
Teil der Vereinsfinanzierung ist das Benefiz zu Gunsten der Vereinsjugend. Diese Veranstaltung findet in diesem Jahr am 13.11. statt und wird den Comedian und Stimmimitator Jörg Knör im Bürgerhaus Lollar präsentieren. Der Verein verkauft hierfür einen Teil der Tickets, die Tickets stehen ab Ende Mai zur Verfügung.
Zu den Terminen wurde ausgeführt, dass der Verein wieder mit der Mundartgruppe KORK am Lollarer Schmaadleckermarkt am 06.09.2015 teilnehmen. In die Kampagne startet der CCR am 14.11.2015, die Fremdensitzungen werden am 15. und 16. Januar 2016 stattfinden.
Auch auf die Kirmes in Ruttershausen wies der Verein hin. Am Sonntag wird hier ebenfalls die Mundartgruppe KORK zum Konzert laden und der CCR wird hierzu das eine oder andere Fäßchen für die Mitglieder auflegen. Vom 31.7 bis 02.08. wird der CCR den RSC beim Ruttershäuser Reitturnier unterstützen, in dem der Verein die Zuständigkeit für den Thekendienst inne hat.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gute Nachricht für den Schulstandort – Chance für die Stadt Allendorf (Lumda)
Wir freuen uns ausdrücklich, dass der Schulstandort der Clemens...
Der neue Jugendvorstand (v.l.: Amanda Piloto Silies, Raphael Schlich, Merle Schneider, Arthur Höck, Mathis Oswald und Laurin Rittstieg; es fehlen Pit Fügert und Leoni Korspeter)
Merle Schneider folgt auf Leoni Korspeter
Rückblick, Vorstandswahlen und Überblick 2020 bei der...
Teilnehmer/innen der Vereinsmeisterschaften 2020
Genialer Ablauf dank Unterstützung. Die Vereinsmeisterschaften der DLRG Lollar
(kk) Am 9. Februar 2020 richtete die DLRG Lollar ihre...
Der 1. Vorsitzende Alexander Jendorff (l.) bedankt sich bei Viktor Ochs für seine 15jährige Tätigkeit als Schiedsrichter.
Blau-Weiß nach schwierigem Jahr auf bestem Kurs der Verjüngung – Mitglieder bestätigen Vorsitzende und wählen neue Vorstandsmitglieder
Frühere Mitgliederversammlungen bargen bei Blau-Weiß Gießen schon mal...
Lesen Sie den Beitrag wie Sie an Karten für die Prunksitzung kommen.
Wie komme ich an Karten für die Prunksitzung der Mollys?
Nachdem der Online-Vorverkauf mit der Möglichkeit der...
Außergewöhnliche Ehrungen beim Gesangverein 1863 TeuTonia Nordeck
Erster Vorsitzender Klaus-Werner Schlotter konnte anlässlich der...
Ehrung langjähriger Mitglieder bei VNULL Langd
Ehrung langjähriger Mitglieder bei Jahreshauptversammlung VNULL Langd
Der Vorstand des Naturschutzverein VNULL Langd e. V. hatte seine...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sven Käs

von:  Sven Käs

offline
Interessensgebiet: Lollar
Sven Käs
465
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Prinzenpaar des CCR bei Fa. Misof
Prinzenpaar des CCR für die Stadt Lollar bedankt sich bei Karosserie- und Lackierfachbetrieb Mike Misof
Wie bereits in den vergangenen Jahren wurde das Prinzenpaar des CCR...
Die Gardenhouse-Jazzband freut sich auf den Lollarer "Schmaad"
Dixiland-Jazz statt KORK auf dem Lollarer Schmaadleckermarkt
Sprichwörtlich "ins Wasser gefallen" ist der letzte Auftritt der...

Veröffentlicht in der Gruppe

BDK - Bund Deutscher Karneval

BDK - Bund Deutscher Karneval
Mitglieder: 5
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Lesen Sie den Beitrag wie Sie an Karten für die Prunksitzung kommen.
Wie komme ich an Karten für die Prunksitzung der Mollys?
Nachdem der Online-Vorverkauf mit der Möglichkeit der...
"Die Mollys" präsentieren ihre Veranstaltungen 2020
Kartenvorverkauf für Prunksitzung gestartet!
Der Kartenvorverkauf für die Prunksitzung unter dem Motto: MS-Molly "...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.