Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Bürgerreporter bei Zugvogelbeobachtung am Martinsweiher

Tiefflieger
Tiefflieger
Lollar | Am heutigen Freitag fand die Zugvogelbeobachtung am Martinsweiher mit Prof. Dr. Martin Kraft statt.
Es waren auch 4 Bürgerreporter dabei.
Leider war das Wetter recht trüb, also nicht gerade die besten Voraussetzungen für gelungene Fotos.
Neben den vielen Kranichformationen konnten wir noch einige Rotmilane, Ringeltauben und Goldregenpfeifer auf der Durchreise beobachten.
Am Martinsweiher befanden sich zu diesem Zeitpunkt viele Feldsperlinge, Meisen, Grünspechte, Falken, ein Eisvogel, ein Graureiher, Kormorane, Nil- und Graugänse und jede Menge Bläßhühner und Höckerschwäne.
Hier ein paar Impressionen:

Tiefflieger 1
Tiefflieger 
Eleganter Flieger
Eleganter Flieger 
Im Landeanflug 2
Im Landeanflug 
... und Tschüss!
... und Tschüss! 
Typische Formation der Kraniche
Typische Formation der... 
Was guckst Du... 1
Was guckst Du... 
Sie schaut etwas gelangweilt drein! 3
Sie schaut etwas... 
Prof. Dr. Martin Kraft tauscht sich per Handy mit anderen Ornithologen aus. Mit dabei ein Team vom HR.
Prof. Dr. Martin Kraft... 
Die Bürgerreporter der GZ 4
Die Bürgerreporter der GZ 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Wasserbüffel am Martinsweiher
Wir haben die Coronaregeln verstanden

Kommentare zum Beitrag

Irmtraut Gottschald
7.934
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 07.03.2015 um 00:41 Uhr
Sehr schöne Bilder, Andrea. Vielleicht schaffe ich es auch mal dorthin mit Führung.
Klaus Viehmann
1.390
Klaus Viehmann aus Hüttenberg schrieb am 07.03.2015 um 10:52 Uhr
Andrea, herzichen Dank für die schönen Bilder.
Uli Kraft
2.183
Uli Kraft aus Gießen schrieb am 07.03.2015 um 13:08 Uhr
Eindrucksvolle Bilder, danke Andrea.
Das entschädigt dafür, dass ich nicht teilnehmen konnte.
Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 08.03.2015 um 21:08 Uhr
Im heutigen Film vom Martinsweiher ( HR-Fernsehen ) bezeichnete man die Kranichzüge als "Glücksbringer " ! ?
Wolfgang Heuser
8.427
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 09.03.2015 um 09:42 Uhr
Danke Uli Kraft, dass wollte ich gerade auch so reinstellen. Es kam gestern Abend ein kleiner Beitrag im Hessen Fernsehen über diese Ereignis am Martinsweiher, dass war wieder ein toller Tag dort!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Mey

von:  Andrea Mey

offline
Interessensgebiet: Lollar
Andrea Mey
10.947
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Taubenschwänzchen im Schwirrflug
In den letzten Tagen sind auffällig viele Taubenschwänzchen an meinem...
Nach dem Gewitterschauer

Veröffentlicht in der Gruppe

Vogelfotografie

Vogelfotografie
Mitglieder: 40
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Weißstorch
Weißstorch ein sehr großer weißer Schreitvogel mit schwarzen...
Buntspecht

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.