Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Feurige Flötentöne in Lollar

Lollar | Jugend- & Blasorchester
der Freiwilligen Feuerwehr Lollar

Flöten-Kids

Musikalische Früherziehung mit Sopranblockflöte und Orff’schem Schlagwerk Fortgeschrittenenkurs 1

Dieser Kurs richtet sich an Kinder, die bereits erste Erfahrung auf der Blockflöte gemacht haben und schon einige Töne spielen können. Er baut zwar auf den vorherigen Kursen auf, aber ein Einstieg ist kein Problem, wenn anderweitig schon Vorkenntnisse erlangt wurden.
In diesem Fortgeschrittenen-Kurs wird der Tonumfang erweitert und das Rhythmus- und Melodiegespür der Kinder verfeinert. Zusätzlich zur Blockflöte werden wir auch das Glockenspiel mit einbauen.
Ein besonderer Punkt in diesem Kurs wird das mehrstimmige Spielen sein.

Der Kurs dauert 16 mal 60 Minuten. Er wird sich über ca. 4 Monate erstrecken, da nur wirklich gehaltene Stunden gerechnet werden. Die Kursgebühr beträgt 60,- Euro. Es entstehen zusätzlich Kosten für ein Flötenbuch.

Kursbeginn ist am Donnerstag, 29. Januar 2015 um 17.00 Uhr.
Kursort ist der Probenraum des Jugend- & Blasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr Lollar im Gerätehaus, Schur 5, 35457 Lollar

Ich würde mich freuen, die Anmeldungen schon vorab zu erhalten, damit alle Noten besorgt werden können.


Kursleitung & Geschäftsführerin Jugend- & Blasorchester der FF Lollar: Heike Kraft, Mühlgarten 5, 35457 Lollar, 0170-75 67 359, heike.kraft@gmx.de

Wir würden uns freuen, wenn noch mehr Kinder zu unserer Gruppe dazu kämen. Je mehr, desto lustiger!

Mehr über

Schlagzeug (12)Schlagwerk (1)Musik (1103)Lollar (439)Kurs (58)Kinder (854)Flöte (13)Feuerwehr (556)Ausbildung (269)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Vielleicht bringt Corona positive Veränderungen
Vielleicht sind Kreuzfahrtschiffe nicht mehr in Massen unterwegs,...
Neugestaltetes Außengelände des Kindergartens Totenhäuser Weg in Allendorf (Lumda) mit kleinem Fehler
Während der Bauzeit des Außengeländes des Kindergartens Totenhäuser...
Archiv Foto von 2019 der Maibaum wird aufgestellt
Maifeier fällt aus
Traditionelle Maifeier beim Musikzug Holzheim abgesagt Der erste...
"Immer wieder sonntags"-Eröffnungssendung mit Matthias Lenz
Matthias Lenz aus Laubach hat das Glück und ist ausgewählt worden, in...
"Man erkennt den Wert einer Gesellschaft daran, wie sie mit den schwächsten ihrer Glieder verfährt."
Schülerin während der Video Telefonie mit ihrem Lehrer
Musikzug Holzheim bietet Unterricht per Video Telefonie an
Kreative Ideen sind gefragt, besonders in den Zeiten von...
Auf dem Betriebshof des Briefzentrums in Langgöns wurden die Spenden an Pamela Stephens (rechts) überreicht. V.l. die Post Mitarbeiter Ingo Hofmann, Dirk Wagner, Vera Guderian und Stefan Hausberg.
Postbelegschaft spendet 2.620 € an Hospizdienst
Während in vielen Betrieben und Organisationen derzeit Corona mit...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heike Kraft

von:  Heike Kraft

offline
Interessensgebiet: Lollar
Heike Kraft
225
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Adventskonzert des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr Lollar
Der Förderverein des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr...
Musikalisch in den Herbst
Neuer Kurs - Musikalische Früherziehung für Grundschulkinder! Der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.