Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Luis und Lucas wollen Ihr Herz im Sturm erobern

Lollar | Die beiden im Juli 2014 geborenen Thai Red-Point Katerchen sind typisch für ihre Rasse und ihr Alter sehr neugierig, verspielt, sie apportieren gerne und sie genießen es, von ihren Menschen herumgetragen zu werden. Im Eifer des Gefechtes kann es auch schon mal passieren, dass ein Mensch als "Kratzbaum zweckentfremdet" wird.
Die beiden Katerchen sind mit Hunden vertraut und sollten gemeinsam vermittelt werden, da sie gerne miteinander spielen und kuscheln. Wir wünschen uns Menschen, gerne auch mit Kindern, die es verstehen, eine Katze respektvoll zu behandeln.
Mit Luis und Luca holen Sie sich sprichwörtlich Leben ins Haus, die beiden Katerchen werden Ihnen viel Freude bereiten!
Beide sind gechipt, entwurmt und geimpft.
Zur Zeit leben Luis und Lucas auf einer privaten Pflegestelle der Tieroase Heuchelheim in Wieseck.
Wenn Sie diese beiden reizenden Katerchen gerne kennen lernen möchten, vereinbaren Sie einen Termin unter Tel-Nr. 0157 86025266 (Herr Aust).

1
 
 
 
 
 
 
1
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Vier süße Katzenkinder zum Verlieben - alle haben ein neues Zuhause gefunden
Melania und Minerva die beiden dreifarbigen „Glückskatzen“ und ihre...
KATZENKINDER
Wie jedes Jahr im Frühsommer, so ist auch dieses Jahr unsere...
Wunderschöne CAISY - VERMITTELT
Caisy ist eine kleine Diva. Die hübsche junge Katzenlady ist sich in...
MILAN liebt seine Streifzüge in der freien Natur - VERMITTELT
Milan möchte auf keinen Fall auf seine Streifzüge in der Natur...
Mein Platz am Sonntag
Stubentiger bei der Sonntagsruh
FRED sucht erfahrene Halter - VERMITTELT
Fred wurde im November 2019 abgegeben, nachdem der zweibeinige...
BLACKY sucht sehr erfahrene und sensible Katzenmenschen - VERMITTELT
Blacky ist zusammen mit acht anderen Katzen aus einem...

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
38.609
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 25.01.2015 um 13:35 Uhr
Danke für den Artikel und die süßen Fotos! Die ganze Familie hat nun ein Zuhause gefunden bis auf die beiden Jungs! Ich bin sicher, dass die Goldstückchen viel Freude ins Haus bringen.
Ilse Toth
38.609
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 29.01.2015 um 19:23 Uhr
Nach der Sendung bei Maintower, wo die Tieroase zwei Katzen vorgestellt haben, stand das Telefon nicht mehr still. Und so konnten auch die beiden Siamjungs heute in ihr neues Zuhause ziehen. Der Pflegepapa hat sie zu der Adoptivfamilie gefahren.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jörg Jungbluth

von:  Jörg Jungbluth

offline
Interessensgebiet: Lollar
Jörg Jungbluth
5.108
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
The Fly
Mit der Feuerwehr auf Zeitreise zurück ins Jahr 1948.
Anlässlich des Tags der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Igel brauchen unsere Hilfe!
Die anhaltende Trockenheit macht vielen Tieren das Leben schwer!...
Edy mit dem Silberblick - Update: Zuhause gefunden
Das ist Edy. Er ist ein weißer Siammix mit blauen Augen und ca. 6...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.