Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

Musikalische Reise durch das Judentum: Esther Lorenz kommt mit hebräischen Liedern nach Lollar

Lollar | Musikliebhaber, die auch mal über den eigenen kulturellen Tellerrand hinausschauen wollen, kommen am 7. Februar um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche in Lollar (Daubringer Str. 53) auf ihre Kosten.

Die Sängerin Esther Lorenz präsentiert alte und neue Lieder aus Israel im modernen Iwrit – der heutigen Alltagssprache Israels und im hebräisch der Bibelvertonungen sowie mittelalterliche Klänge aus der spanisch-jüdischen Musikkultur. Begleitet wird sie dabei von dem Gitarristen Thomas Schmidt.
Diese musikalische Reise durch das Judentum führt die Stufenspalmen hinauf, die u.a. der in der Folkszene der sechziger Jahre sehr beliebte New Yorker Rabbiner Shlomo Carlebach vertonte. Sie erzählt von Menschen in Israel, die sehnsüchtig auf den Propheten Elia warten, um ihn mit selbst genähten Schuhen zu ehren.
Es ist auch eine Hommage an sephardische Juden, die sich nach ihrer Vertreibung aus Spanien im Mittelalter in ganz Südeuropa, in Israel sowie in New York ansiedelten. Ihre Musikkultur findet im heutigen Flamenco noch ihren Widerklang. Wiegenlieder, Liebeslieder und der ironische Ratschlag, sich nicht in Dunkelheit in das zu verlieben, was dem Auge bei Tageslicht wo möglich nicht mehr gefällt, wird von Esther Lorenz in der alten Ladino-Sprache vorgetragen – eine im Aussterben begriffene Sprache, die sich aus spanisch, aramäisch und hebräisch zusammen setzt.
Gedichte, Erläuterungen über Feiertage und Bräuche, Anekdoten und die berühmte Prise Humor im Judentum vervollständigen dieses musikalische Kaleidoskop, das jüdisches Leben und Fühlen von verschiedenen Seiten beleuchten möchte.
Der Eintritt ist frei.

Mehr über

Kultur (561)Konzert (774)Judentum (6)Esther Lorenz (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
Roberto Bates läuft weiter ...
„Lauf, Forest, lauf“ ist sicherlich eines der bekanntesten Filmzitate...
"Romantik Pur" Kantor Michael H. Poths (Orgel) und Karola Reuter (Sopran) zu Gast in der St.-Thomas-Morus-Kirche am 22. April um 16 Uhr
Vier Hände für ein Halleluja! 37. Orgelvesper am 22. April 16 Uhr St. Thomas Morus mit Kantor Michael H. Poths (Wetzlar)
„Romantik Pur“ präsentieren Kantor Michael H. Poths (Orgel) und...
TeuTonia Nordeck: neues Jahr mit vielen Highlights
„Kurz und knackig“ war die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins...
Chefkoch Matthias Sommer hat das Buffet eröffnet!
Am Sonntag serviert: "Musik & Buffet"
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, ist das 11. Frühlingskonzert...
Generalprobe
250 Kinder begeistern beim „SingBach“-Konzert
Das Konzept zu "SingBach" hat die Kirchenmusikerin Friedhilde Trüün...
37. Orgelvesper am 22. April 2018 St. Thomas Morus
Kathedralenklänge im "Dom" St. Thomas Morus - Virtuose 37. Orgelvesper zur Osterzeit mit Kantor Michael H. Poths und Sopranistin Karola Reuter
Eine durchschnittlich besuchte Orgelvesper am vergangenen Sonntag...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans-Theo Daum

von:  Hans-Theo Daum

offline
Interessensgebiet: Lollar
99
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Jahresgottesdienst der Notfallseelsorge - Neuer Ausbildungskurs beginnt
Am Mittwoch, dem 15.11.2017 findet um 18 Uhr der Jahresgottesdienst...
Cae und Eddie Gauntt
"You love me" - Cae und Eddie Gauntt am 19. September mit neuem Album in Lollar
Cae und Eddie Gauntt: Jeder dieser beiden Namen steht für ein...

Weitere Beiträge aus der Region

Links: Zweitplatzierter RSV Büblingshausen Mitte: Erstplatzierte Kickers Offenbach Rechts: Drittplatzierter VfB Gießen
BAUHAUS Kids Cup: Vfb Gießen holt gleich zwei Pokale
Vergangenes Wochenende fand das große Finale des 3. BAUHAUS Kids Cup...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.