Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Lindener Schwanennachwuchs

von SPD Lindenam 25.05.2014797 mal gelesen8 Kommentare

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Handlungsbedarf bei der Kita - Organisation: Rechtsanspruch unabhängig von Herkunft oder Berufsstand der Eltern. Geltendes Recht darf nicht verletzt werden.
Kindertageseinrichtungen spielen in der frühkindlichen Bildung eine...
V.l.n.r.: Gerold Kraft, Andrea Bartholomai (Bewohner*innen) und Karlheinz Schreier (Mitarbeiter) freuen sich über den neuen Aufzug in ihrer Wohnstätte.
Auch die Wohnstätte Linden erstrahlt in neuem Glanz - Lebenshilfe Gießen saniert und modernisiert ihre Wohnstätten
Pohlheim/Linden (-). In den vergangenen Jahren erfuhr die 1990...
Gudrun Lang
Verlässliche Kinderbetreuung vom ersten bis zum zehnten Lebensjahr
Mit dem Slogan „Beherzt für Linden“ ziehen die Sozialdemokraten in...
Gudrun Lang
Linden soll barrierefrei werden
„Wir wollen uns nicht mit dem zufrieden geben, was ist, sondern...
Gudrun Lang
Ein guter Ort, um alt zu werden - SPD für gemeinsamen Mittagstisch, RMV-Ticket und mehr Kurzzeitpflegeplätze
Als Kinder und Jugendliche, in der Familienphase und im Alter sind...
Sudetenstraße
SPD-Fraktion stellt sich gegen das Bauprojekt Nr. 68 „Am Bahnhof“ und fordert „Denkpause“ im Parlament
„Nach langem Abwägen des Für und Wider steht nun fest: Wir werden dem...
Christel Müller und Gerhard Paul (r.) von den Gießener Sparkassen-Senioren übergeben eine Spende in Höhe von 1.000 Euro  an den Förderverein soziale Dienste für die Einrichtung einer Begegnungsstätte im Seniorenzentrum Linden
Sparkassen-Senioren spenden 1.000 Euro an den Förderverein soziale Dienste in Linden
1.000 Euro spenden die Gießener Sparkassen-Senioren dem Förderverein...

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.378
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 25.05.2014 um 20:57 Uhr
Grube Fernie ?
Christine Weber
7.497
Christine Weber aus Mücke schrieb am 25.05.2014 um 21:08 Uhr
Hoffentlich hat dieses Schwanenpaar mehr Glück mit seinen Küken.
Birgit Hofmann-Scharf
10.378
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 25.05.2014 um 21:11 Uhr
Ja hoffentlich, denn die Schwanenteich-Geschichte ist sehr traurig !!!
SPD Linden
540
SPD Linden aus Linden schrieb am 25.05.2014 um 21:11 Uhr
Ja das ist Grube Fernie
Birgit Hofmann-Scharf
10.378
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 25.05.2014 um 21:15 Uhr
Danke ! Dort ist es sehr schön und idyllisch.
Dann werde ich in den nächsten Tagen die Schwanenfamilie kurz besuchen.
SPD Linden
540
SPD Linden aus Linden schrieb am 25.05.2014 um 21:59 Uhr
Dort gibts es auch noch anderen tierischen Nachwuchs zu sehen. Hab grade noch ein Bild veröffentlicht.
Jutta Skroch
13.898
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 25.05.2014 um 22:08 Uhr
Das würde ich denen auch wünschen. An den Martinsweihern hat der Fuchs die erste Brut geholt. Jetzt gibt es eine 2. Brut.
SPD Linden
540
SPD Linden aus Linden schrieb am 25.05.2014 um 22:18 Uhr
Wer die nicht vor Ort besuchen kann, hier gibt es noch mehr Bilder:
https://www.flickr.com/photos/dirkseim/sets/72157644835809165/
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) SPD Linden

von:  SPD Linden

offline
Interessensgebiet: Linden
SPD Linden
540
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sudetenstraße
SPD-Fraktion stellt sich gegen das Bauprojekt Nr. 68 „Am Bahnhof“ und fordert „Denkpause“ im Parlament
„Nach langem Abwägen des Für und Wider steht nun fest: Wir werden dem...
Bild: pixabay
Sozialdemokraten machen sich für das Baugebiet Nördlich Breiter Weg stark
Wo soll Linden wachsen? Wo sollen und können neue Wohnungen...

Weitere Beiträge aus der Region

Online im Senckenbergmuseum
Online im Senckenbergmuseum Wozu benutzte der Tyrannosaurus Rex...
Schnell im Interesse der Eltern handeln!
Pressemeldung der Kreisfraktion Gießener Linke Erstattung bis zu...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.