Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Lindener Gewerbeverein beschließt Satzung einstimmig

Linden | Mit einem einstimmigen Ergebnis beschlossen die Mitglieder des Gewerbevereins Linden den eingebrachten Satzungsvorschlag. Bei der Mitgliederversammlung, die am vergangenen Donnerstag, 26. September, in den „Lindener Ratsstuben“ abgehalten wurde, stimmten die Mitglieder über weitere Aktionen ab. Bei einem ersten Vorhaben, das unmittelbar ansteht, stellen sich die Betriebe untereinander vor. Den Anfang
macht am Mittwoch, 30. Oktober, die Fa. Langsdorf-Küchen.
Neben den gemeinsamen Aktivitäten gestaltete der Vereinsvorstand unter der Federführung vom Vorsitzenden Peter Glaum die Vereins-Webseite neu und schaltete einen gemeinsamen Facebook-Auftritt online.
Vom 30. November bis 1. Dezember findet der traditionelle Nikolausmarkt mit weihnachtlichem Ambiente im Herzen des alten Ortskerns von Leihgestern statt. Hierfür sind Anmeldungen von Vereinen für die Aktionsbühne und für Aussteller noch möglich. Aktuell liegen dem Verein 29 Anmeldungen vor, so dass sich Besucher bereits jetzt auf einen bunten Markt mit vielfältigen Produkten freuen dürfen.

Mehr über

Vereinssatzung (1)Nikolausmarkt (13)Gewerbeverein (36)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mit einer Rekordbeteiligung beim Neujahrsempfang startete der Gewerbeverein Biebertal in einen neuen Abschnitt.
Zum Neujahr Kontakte enger knüpfen: Gemeinsam entdecken Gewerbetreibende die Welt der Stoffe und Garne
Für den Gewerbeverein Biebertal begann das Jahr 2017...
Der Vorstand des Gewerbevereins Biebertal wurde für die kommenden zwei Jahre gewählt.
Mitglieder des Gewerbevereins Biebertal schenken aktuellem Vorstand volles Vertrauen
Der Gewerbeverein Biebertal setzt für die kommenden zwei Jahre auf...

Kommentare zum Beitrag

7
Sigurt Seel aus Linden schrieb am 08.10.2013 um 19:03 Uhr
Wg. Mitgl. Vers des Gewe. Vereins:

Mittwoch, 30. Oktober, die Fa. Langsdorf-Küchen.
Wann geht das los, wie lange geht die Präsentation ?

Gruß
Sigurt Seel
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Nudelmann - Mitarbeiter der GZ-Redaktion

von:  Michael Nudelmann - Mitarbeiter der GZ-Redaktion

offline
Interessensgebiet: Gießen
Michael Nudelmann - Mitarbeiter der GZ-Redaktion
2.964
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Staunende Gesichter bei der Vorstellung der Schlappseil-Akrobatin Annette Will.
Lachende Gesichter und bezaubernde Darbietungen auf der Märchenwiese
"Wir sind zum ersten Mal hier. Wir wollen einen Moment inne halten...
Zum Auftakt des Historischen Markts ertönten die Jagdhörner am Hessentagsbrunnen.
Von Reformation bis Multi-Kulti: Bunte Vielfalt beim Historischen Markt in Lich
International und vielfältig zeigte sich die Stadt Lich beim...

Weitere Beiträge aus der Region

35-jähriges Jubiläum Mädchenwohngruppe Müller
35 Jahre stationäre Jugendhilfe in der Mädchenwohngruppe Müller ...
Internationalistisches Bündnis lädt ein:
Wählerinitiative der Internationalistischen Liste /MLPD Wer sind...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.