Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

3. Wettkampf „Fit für´s Feuer“ startet am 8. September 2013 in Großen-Linden

Die 7. , letzte und entscheidende Station beim Wettkampf
Die 7. , letzte und entscheidende Station beim Wettkampf
Linden | 36 Teams aus 15 Feuerwehren messen sich im sportlichen Feuerwehrwettkampf, Zuschauer herzlich willkommen!

Am kommenden Sonntag findet ab 10 Uhr an der TV-Halle in Großen-Linden zum dritten Mal der Wettkampf „Fit für´s Feuer“ statt. Den Parcours mit 7 Stationen, die dem Ablauf eines Feuerwehreinsatzes nachempfunden sind, werden insgesamt 72 Feuerwehrleute absolvieren.

Der Wettkampf „Fit für´s Feuer“ bildet den Jahresabschluss einer Challenge-Wertung, die von den Feuerwehren Heuchelheim und Großen-Linden ausgerichtet wird und aus insgesamt drei Wettkämpfen besteht. Die Feuerwehrleute konnten bei allen drei Wettkämpfen Challenge-Punkte sammeln. Der erste Challenge-Wettkampf war der „Run auf die Burg“, ein Berglauf auf die Burg Gleiberg im Mai, der zweite Challenge-Wettkampf war der 5 km Jedermannslauf beim Mitternachtslauf in Heuchelheim im Juni diesen Jahres, wo eine spezielle Feuerwehrwertung eingerichtet wurde.

Im Rahmen der Siegerehrung des Wettkampfes, gegen 16 Uhr, bei der auch Regierungspräsident Dr. Lars Witteck teilnehmen wird, wird zum Einen die Ehrung der schnellsten drei Männer und Frauen des Mitternachtslaufes vom Vorsitzenden der TSF Heuchelheim vorgenommen und abschließend die Gesamtwertung der Challenge durchgeführt.

Feuerwehrleute, die noch kurzfristig Interesse haben, am Wettkampf „Fit für´s Feuer“ teilzunehmen, sind herzlich eingeladen und können sich auch am Wettkampftag noch bis 10 Uhr anmelden.

Zuschauer, die sich „ihre Feuerwehr“ mal außerhalb von Einsätzen in Aktion ansehen möchten sind jederzeit herzlich willkommen, für das leibliche Wohl wird ebenfalls bestens gesorgt sein.

Weitere Informationen unter www.fit-fuers-feuer.de

Die 7. , letzte und entscheidende Station beim Wettkampf
Die 7. , letzte und... 
Die Kriechstrecke
Die Kriechstrecke 
Die Leiter gibt die Höhe vor - es ist wenig, aber es reicht bei "tiefster Gangart"
Die Leiter gibt die Höhe... 
Fit für´s Feuer
Fit für´s Feuer 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Landrätin Anita Schneider und Kreisbrandinspektor Mario Binsch (2.v.r.) übergaben die Förderbescheide an die Bürgermeister. Bild: Landkreis Gießen
Landkreis fördert Feuerwehrfahrzeuge und hydraulisches Rettungsgerät
„Diese finanzielle Förderung dient auch der ideellen Förderung...
Das Dach unter der Lupe. Wenn schon energetisch sanieren, dann aber richtig !
Die richtige energetische Dach-Sanierung von innen / außen -Luftdichtheit als wichtige Voraussetzung- Ein Vortrag im HENEF von Dipl. Ing. M. Großekathöfer, Schwetzingen.
Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 23. November 2016 um 19:00 Uhr....
Vortrag von Dr. med. Cora Albach in Heuchelheim am 20.09.2016
Vortrag "Umweltgifte und chronische Krankheiten - Entgiftung des Körpers als Weg zu mehr Gesundheit" von Dr. med. Cora Albach am 20.09. in Heuchelheim
Wir sind heutzutage einer Vielzahl von Schadstoffen aus der Umwelt...
Achtung Terminänderung!
Das Jugend - & Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...
Filmvorführung in Anwesenheit des investigativen Schweizer Filmemachers Matthias Hancke
Filmvorführung über Klimaexperimente am Himmel am 18.02. in Heuchelheim in Anwesenheit des Filmemachers
OVERCAST (www.overcastthemovie.com) ist ein bahnbrechender...
Martinsmarkt in Heuchelheim
Martinsmarkt 2016 in Heuchelheim
Der Martinsmarkt 2016 in Heuchelheim fand am 06.11.2016 wieder rund...
Fenster & Rollläden: Energie sparen, Einbruchhemmung verbessern, Komfort erhöhen
Richtiges sanieren von Fenstern - Rollläden - Türen. -Energieeinsparungen, Einbruchhemmung verbessern, Komfort erhöhen-
Ein Vortrag im HENEF von Volker Bremer-Koch, Handwerksmeister...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus Trinklein

von:  Markus Trinklein

offline
Interessensgebiet: Linden
102
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stefan Sohn bei seinem Siegeslauf in 2013
Fit für´s Feuer startet am kommenden Sonntag in die 4. Runde
Der sportliche Feuerwehrwettkampf findet diesmal an der Volkshalle in...
In der Kriechstrecke
Fit für´s Feuer an der Volkshalle in Leihgestern
Der sportlich basierte Feuerwehrwettkampf findet am 14. September...

Veröffentlicht in der Gruppe

Die Feuerwehren im Landkreis Gießen

Die Feuerwehren im Landkreis Gießen
Mitglieder: 11
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
In fröhlicher Runde
Grillfeier der A/E Abteilung der FFW Röthges
Am Sonntag den 18.09.2016 trafen sich die Mitglieder der A/E der FFW...
Stefan Sohn bei seinem Siegeslauf in 2013
Fit für´s Feuer startet am kommenden Sonntag in die 4. Runde
Der sportliche Feuerwehrwettkampf findet diesmal an der Volkshalle in...

Weitere Beiträge aus der Region

Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.