Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Ein anhänglicher Kaisermantel

Linden | Als wir, eine Gruppe von Wanderern, während einer geführten Wanderung vom Schliersee nach Valepp, beim Mittagspicknick an einem idyllischen Bachufer saßen, da kam auf einmal ein bildhübscher "Kaisermantel"-Falter angeflogen und setzte sich direkt auf den Fotoapparat einer Teilnehmerin. Sie konnte natürlich selber kein Foto mehr machen, hatte aber viel Freude daran, einen so schönen Falter so genau betrachten zu können und auch hautnah zu fühlen. Zum Glück hatte ich eine ebenso kleine Kamera dabei, sonst wären diese Bilder nicht entstanden!
Er wurde anscheinend vom Apfelgeruch, der an den Fingern haftete angelockt, blieb eine ganze Weile auf der Hand und saugte eifrig an den leckeren Apfelsaft und vielleicht auch an etwas Salz aus verschwitzter Haut, denn es war an dem Tag sehr heiß!
So konnten wir diesen schönen Falter lange aus nächster Nähe betrachten... Ein unvergesslich schönes Erlebnis!

2
 
 
 
2
 
Sonnenbaden auf dem warmen Gestein.
Sonnenbaden auf dem... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Spendenübergabe
Gießener FC Bayern Fans feiern 20-jähriges Bestehen
Am Freitag, den 13. September 1996 hatten sich 27 Fans des FC Bayern...
Schwalbenschwanz
bei Bonassola, Ligurien, Italien
Auf der Insel Mainau gesehen- aber nicht erkannt
Obwohl er etwas angeknappert ist, sieht der Kaisermantel immer noch gut aus
Der etwas gefledderte Kaisermantel...
Gefangen
Anglerglück am frühen Morgen
Kleiner Dickkopffalter
Zitronenfalter
Schmetterlinge im Winter
Egal, ob es regnet, schneit oder friert, die NABU Kindergruppe...

Kommentare zum Beitrag

Werner Gruber
2.365
Werner Gruber aus Heuchelheim schrieb am 19.08.2013 um 09:10 Uhr
Das ist wirklich ein tolles Erlebnis mit sehr schönen Fotos.
Ingrid Wittich
19.053
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 19.08.2013 um 09:37 Uhr
Das klappt selten. Wunderschön!
Jutta Skroch
11.802
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 19.08.2013 um 15:07 Uhr
Glück für die übrigen Fotografen, Pech für die Handyfotografin, ich nehme an, sie ist doch noch zu einem Foto gekommen. Das passiert höchst selten, dass so ein Schmetti sitzen bleibt und dann auch noch so nah am Menschen.
Annick Sommer
4.009
Annick Sommer aus Linden schrieb am 19.08.2013 um 16:51 Uhr
Unsere Picknick-Leckereien haben ihn wohl gelockt. Er ist seltsamerweise nicht weggeflogen, obwohl wir sogar dabei gelacht und uns ganz normal unterhalten haben. Ich vermute, dass die Stelle oft von Faltern besucht wird, und die haben sich vielleicht an die Menschen gewöhnt...
Ilse Toth
33.536
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 19.08.2013 um 21:16 Uhr
Vielleicht hattest Du ein tolles Parfüm?
Annick Sommer
4.009
Annick Sommer aus Linden schrieb am 19.08.2013 um 23:28 Uhr
Ich weiß nicht mehr... Falls ja, muss es ja ein sehr nektarsüßen Duft gewesen sein!
Ilse Toth
33.536
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 20.08.2013 um 22:32 Uhr
;-)))
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Annick Sommer

von:  Annick Sommer

offline
Interessensgebiet: Linden
Annick Sommer
4.009
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
hmmm... Der Geschmack ist unwiderstehlich, ich sage es Euch!
Ein kleiner Herbst-Snack... für Kürbisfans!
Gerade heute neu experimentiert... Es gelingt ganz einfach und ist...
Ofenkürbis mit Leberterrine
Gefüllter Ofenkürbis mit Leberterrine
In der Gießener Zeitung findet man allerhand Informatives... und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Holt mich von der eisigen Kälte in die warme Stube!
Zehn Jahre an der Kette ist genug!
Schäfer- Hütehundmischling Asta hing ihr ganzes Leben an der Kette....
Am Busecker Pass
Koppel mit Fernblick!

Weitere Beiträge aus der Region

Busfahrer sagen DANKE
Information für alle Reisenden im Personenverkehr Vielen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.