Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

„Ausprobieren, mitmachen, Spaß haben“! Die Johanniter Jugend lädt zum „Tag der offenen Tür“ ein

Linden | Unter dem Motto „Ausprobieren, mitmachen; Spaß haben“ lädt die Johanniter Jugend, von der Johanniter-Unfall-Hilfe Regionalverband Gießen, zum Tag der offenen Tür ein.

Wann? Am 04.05.2013 von 12 Uhr bis 16 Uhr
Wo? Carl-Benz-Straße 4 in 35440 Linden

Erlebt an diesem Tag ein buntes Programm; unter anderem könnt Ihr einen Rettungswagen erkunden und eine Vorführung unserer Hundestaffel aus nächster Nähe erleben. Auf der Hüpfburg könnt Ihr euch austoben und eure Erfahrungen auf dem Sinnespfad machen.

Programm
12.00-12.30 Uhr Basteln von Namensschildern und Gruppeneinteilung
12.30-13.00 Uhr Begrüßungsrunde
13.30-14.00 Uhr Hüpfburg und Sinnespfad
14.00-14.30 Uhr Wunden schminken und verbinden zum ausprobieren
14.30-15 Uhr Erkundung eines Rettungswagens
15.00-15.30 Uhr Ersthelfer von morgen, Jona und Joni erklären
15.45 Uhr Luftballonwettbewerb

Während der gesamten Zeit wird die Hundestaffel kommentierte Übungen vorführen!

An diesem Tag ist für Spiel, Spaß und Spannung gesorgt. Kommt vorbei und genießt unser vielfältiges Angebot!

Kinder, Jugendliche und Eltern sind herzlich willkommen!

Weitere Informationen gibt es unter Telefon 06403-70 30 555 oder
martin.tasci-lempe@johanniter.de.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Ich bringe die Pizza mit, Ihr die Themen"
Pizza+Politik
„Es stimmt einfach nicht, dass Jugendliche und junge Erwachsene kein...
Platz 1 - Übungsstunde an der Ostsee (131 Stimmen)
Fotowettbewerb im DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg - Die 20 Wettbewerbsbilder zeigen die Vielfalt der DLRG-Arbeit
Lollar | Alljährlich veranstaltet der DLRG-Bezirk...
Kata-Team: v. l. Janne Launhardt, Julia Schmidt, Charlotte Wurm
Starke Leistungen der Licher Karateka beim 13. Westerwald Cup
Wenn in Lich an einem Samstagmorgen der Wecker um 04.30 Uhr klinget,...
Gewaltpräventionskurse im Karate Dojo Lich e.V.
Nach erfolgreicher Durchführung des Gewaltpräventionskurses im März...
Karate Anfängerkurs für Kinder 7-14 Jahre
Sensationeller Titel bei Deutschen Meisterschaften für das Karate Dojo Lich
Am vergangenen Wochenende fanden in Erfurt die Deutschen...
Selbstbehauptung im Karate Dojo Lich
Nach anfänglicher Zurückhaltung schafften es die Trainer Mario...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Maren Alberth

von:  Maren Alberth

offline
Interessensgebiet: Linden
139
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Team der Sozialstation Buseck
Glanzleistung der Sozialstation Buseck! Qualitätsprüfung mit 1,0 bestanden
Der TÜV hat die Sozialstation Buseck zertifiziert. Geprüft wurde das...
Johanniter geben Tipps bei Hitze! Heißes Wochenende mit Spitzentemperaturen erwartet
In den kommenden Tagen werden wieder Spitzentemperaturen über 30°...

Weitere Beiträge aus der Region

Das TINKO Theater war auch in diesem Jahr ein großer Besuchermagnet.
Unterhaltung für Groß und Klein - TINKO Theater begeisterte am Familiennachmittag
Eine Mischung aus Live-Musik, einer großen Auswahl an Essen und...
Boule Club Linden bei der Deutschen Petanque Meisterschaft
Bärbel Müller, Karsten Christoph, Norbert Müller und Dirk Selbmann...
Emily Kunz in der Nationalmannschaft
Aufgrund ihrer beachtlichen Erfolge auf internationaler Bühne erhielt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.