Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Friedensaktion: "Friedensnetzwerk Gießen"

Linden | Unter dem Motto:

"Keine Auslandseinsätze der Bundeswehr!"
und
"Rüstungsexporte stoppen!"

findet auch dieses Jahr wieder eine Aktion des "Friedensnetzwerkes Gießen" statt. Das Netzwerk ist hervorgegangen aus der "Gießener Friedensinitiative", den "Frauen für den Frieden" und Einzelpersonen, die sich für den Frieden engagieren.

Die Aktion "Reisebüro" - lasst euch überraschen! - findet statt:
- am Ostersamstag, dem 30. März
- von 10.00 bis 13.00 Uhr
- am Kirchenplatz in Gießen
( das Netzwerk freut sich über zahlreiche Besucher UND Unterstützer )

Auch zum Vorbereitungstreffen ( es gibt noch einiges zu tun ) laden wir alle Interessierte ein, "helfende Hände" werden immer gebraucht = am Dienstag, dem 26. März, um 19.00 Uhr, Frauenkulturzentrum Walltorstr. 1 ( Eingang von Wetzsteinstraße )

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.060
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 17.03.2013 um 18:10 Uhr
"- lasst euch überraschen! - "

Na, da bin ich ja sehr gespannt !
Gutes timing, Marktgang und "Aktion Reisebüro" ist gut zu verbinden.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stefan Walther

von:  Stefan Walther

offline
Interessensgebiet: Linden
Stefan Walther
4.216
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
AfD demaskiert sich selbst
Partei stimmt keiner Vorlage für die Schaffung sozialen Wohnraums...
Filmabend zu 100 Jahre Oktoberrevolution
Anlässlich des 100. Jahrestages der Oktoberrevolution zeigen die...

Veröffentlicht in der Gruppe

Linkes Bündnis Gießen

Linkes Bündnis Gießen
Mitglieder: 32
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Satt, aber unglücklich?
Am 27.12.2017 war sowohl im Gießener Anzeiger wie auch in der...
Veranstaltungsreihe Berufsverbote- damals und heute
Überwachung und politische Repression heute Ist die Überwachung...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.