Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Im Dschungel der Steuergesetze, Bürger zwischen Pflicht und Recht

Aktuell Lohnsteuerhilfe
Aktuell Lohnsteuerhilfe
Linden | Linden – Schon immer waren die Bürger bestrebt, ihre Steuerlast so gering wie möglich zu halten. Allerlei Handbücher versprechen „1000 legale Steuertricks“. Doch dazu fehlen oft die Fachkenntnisse oder ganz einfach die Zeit. Also braucht es Beratung und Hilfe um die Steuererklärung optimal gestalten zu können.
Herr Dipl.-BW Hassan Fardipour, der Beratungsstellenleiter des Aktuell Lohnsteuerhilfevereins e.V. ist nach eigenen Worten seit Jahren auf dem Gebiet der Arbeitnehmerbesteuerung tätig.
Eine entscheidende Voraussetzung, um zufriedene Mitglieder zu gewinnen, ist für Hassan Fardipour eine freundliche und fachkompetente Beratung sowie ein individuelles Eingehen auf die steuerlichen Belange jedes einzelnen Mitglieds; denn kein Fall ist wie der andere.
Lohnsteuerhilfevereine beraten Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und Arbeitslose bei ausschließlich Einkünften aus nichtselbständiger Tätigkeit im Rahmen einer Mitgliedschaft. Beraten wird bei Werbungskosten, Sonderausgaben und außergewöhnlichen Belastungen, aber auch z.B. bei Kindergeld. Ebenfalls dürfen Lohnsteuerhilfevereine beraten bei Nebeneinkünften aus Vermietung, Spekulationsgeschäften und bei Kapitalerträgen, jedoch dürfen die Einnahmen hieraus insgesamt 13.000.- € bzw. bei Ehegatten 26.000.- € im Jahr nicht übersteigen.

Mehr über...
Verbraucher (6)Linden (182)legale Steuertricks (1)Aktuell Lohnsteuerhilfeverein (1)
Mit ELSTER schneller zur Erstattung
Sämtliche Einkommensteuererklärungen werden online bei den zuständigen Finanzämtern eingereicht. Da ELSTER-Fälle bevorzugt behandelt werden, verringert sich die durchschnittliche Bearbeitungszeit auf zwei bis vier Wochen. Der Steuerpflichtige kommt schneller zur ersehnten Erstattung.

Servicepaket für sozial gestaffelten Beitrag
Neben der Beratung und Erstellung der Einkommensteuererklärung, wird der Steuerbescheid auch auf Richtigkeit geprüft und gegebenenfalls Einspruch und Klage eingereicht. Für sämtliche Leistungen ist neben einer einmaligen Aufnahmegebühr (12 €) ein Jahresmitgliedsbeitrag zu leisten, der sozial nach Einkommen von 47 € bis 245 € gestaffelt ist.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Konzert Linden
Bläserkonzerte: Ein feste Burg ist unser Gott
LUTHER 2017 ... 500 Jahre Reformation! +++ Zwei identische...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Beratungsstelle Aktuell Lohnsteuerhilfeverein e.V.

von:  Beratungsstelle Aktuell Lohnsteuerhilfeverein e.V.

offline
Interessensgebiet: Linden
Beratungsstelle Aktuell Lohnsteuerhilfeverein e.V.
36
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neuregelungen für Eltern ab dem Jahr 2012
Linden - Seit dem 01.01.2006 konnten Kinderbetreuungskosten wie...
Steuerpflicht und Abgabetermin bei Arbeitnehmern
Viele Arbeitnehmer sind unsicher, ob und wann sie eine...

Weitere Beiträge aus der Region

Julien Pascal Weber gewinnt den Sachsen-Anhalt-Cup, Raphael Jaschin verdient sich die Silbermedaille
Die beiden Bundeskaderathleten von SPORTING Taekwondo reisten zum...
Julien Pascal Weber und Leni Schwab gewinnen nächstes Bundesranglistenturnier - Bronze für Raphael Jaschin
Im Sindelfinger Glaspalast fand wie gewohnt mit hoher internationaler...
SPORTING Taekwondo holt Medaillen bei Koreanischem Traditionsturnier
Bei Großmeister Baek in Bottrop gingen drei Kämpfer von SPORTING...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.