Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Pokalfinale

von Olaf Kortzam 23.10.20111201 mal gelesen1 Kommentar
Linden | Saasen im Landkreis Gießen im Herbst. Hier findet das Pokalfinale der A-Jugend zwischen der JSG Linden und dem VfB 1900 Gießen statt. Die Gruppenligisten führen schnell mit drei Toren, ehe dem Kreisligisten kurz vor der Halbzeit durch einen Foulelfmeter der Anschlusstreffer gelingt. Der Trainer der JSG findet in der Pausenansprache die richtigen Worte. 2:3, dann der vielumjubelte Ausgleich durch einen Kopfball wie aus dem Lehrbuch.

Linden hat den Siegtreffer auf dem Fuß, doch ein Verteidiger klärt auf der Linie. Dann Verlängerung. Ein verletzter Linksverteidiger, ein Ballverlust, ein klassischer Konter: Zug zum Tor, Pass nach rechts, Flanke, Tor. Die Entscheidung.

Dann noch ein weiterer Treffer in der 118. Minute. JSG Linden:VfB 1900 Gießen 3:5 n.V.

Das ist Fußball, dafür spielt man das Spiel. You’ll never walk alone.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Weisweiler-Elf kommt am 21. Juli nach Leihgestern
Im Jahr 2018 feiert die TSG Leihgestern ihr 125jähriges Bestehen....
Das größte U11/U13 Turnier der Region!
Dieses Wochenende! BAUHAUS KIDS CUP 2018 - Master-Turnier am 16. und 17. Juni
BAUHAUS lädt ein zum großen Finale am 16. bis 17. Juni auf dem...
Das Orgateam und die beiden Musikanten Bernd Sommer und Rupert Mack (von rechts.)
Kirmeshüte sorgten für Heiterkeit
Unter der Überschrift „Aller guten Dinge sind drei“, hatte die...
v.l. M. Usener, Prof. Dr. Neubauer, St. Schmidt, Herr Weissner und der Nikolaus
Die Gießen Bulls spenden erneut 2500 Euro
Insgesamt 2.500 Euro für die Station Pfaundler der...
Große Freude über die Gewinne bei allen Teilnehmern.
Kulinarische Grillschlacht in Lollar
Für alle Fußball- und Grillsympathisanten waren die vergangenen...
Silja Römer, Hans-Peter Schön (1. Vorsitzender Freundeskreis Fußball Gießen e. V.), Achim Frey, Henry Mohr (2. Vorsitzender und Kreisfußballwart), Ina Weller (SWG), Hans Klos, Stephanie Orlik (SWG), Jürgen Jung und Horst Hilgardt (von links).
Weitere fünf Jahre SWG-Pokal
Zuschauer, die das Endspiel des letzten SWG-Pokals in Wieseck live...
Bürgermeisterkandidat Felix Koop
FELIX KOOP: „DIE NEUE SPORTHALLE DER ANNE-FRANK-SCHULE BEKOMMT EINE TRIBÜNE“
Der unabhängige Kandidat zur Bürgermeisterwahl in Linden, Felix Koop,...

Kommentare zum Beitrag

Stefan Walther
4.378
Stefan Walther aus Linden schrieb am 23.10.2011 um 20:52 Uhr
Schade, klar ich habe die "Lindener-Brille" auf, aber Kreisligist schlägt Favoriten wäre ne gute Schlagzeile gewesen... die Lindener Jungs scheinen sich gut und teuer verkauft zu haben!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Olaf Kortz

von:  Olaf Kortz

offline
Interessensgebiet: Linden
Olaf Kortz
52
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
A-Jugend der JSG Linden zurück in der Gruppenliga
B-Jugend Kreisliga Gießen - JSG Linden ist Meister
JSG Linden : TSV Lang-Göns 0:0. Wenn der Zweitplatzierte mit nur...

Weitere Beiträge aus der Region

Julien Pascal Weber gewinnt die Silbermedaille beim Münster-Detmold-Cup
Aufgrund eines Gegnermangels für unseren Nationalkadersportler beim...
Alle Kinder schauten gespannt zur Bühne.
GZ-Weihnachtsvorstellung „Hänsel und Gretel“ begeistert kleine und große Gäste
Im Rahmen der GZ KULTTouren lud die GIEßENER ZEITUNG auch dieses Jahr...
Trainer Eugen Kiefer mit Maxim Becker, dem Goldmedaillengewinner aus Belgien in der Kadetten-Klasse -41 kg
Maxim Becker erkämpft Goldmedaille in Belgien
The International Ans Trophy wird jedes Jahr Unterbeteiligung vieler...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.