Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Buksi - kleiner Kerl sucht großes Glück

So lebte Buksi tagein, tagaus
So lebte Buksi tagein, tagaus
Linden | Buksi ist eine arme Socke. Ein ca. 5-6-jähriger Dackel-Mix mit einem niedlichen Babygesicht, welches aber nicht verhindern konnte, dass er mit 3 anderen Hunden in Kettenhaltung, einen Müllplatz in Ungarn bewachen sollte.
Der Besitzer der Hunde hat längst das Weite gesucht, und sich schon länger weder um die Tiere noch um sein Gelände gekümmert.
Glücklicherweise konnten die Hunde von zwei beherzten Tierschützerinnen wenigstens mehr oder weniger mit Futter und Wasser versorgt werden, obwohl sie jedes Mal 150 km Fahrtstrecke dorthin zurücklegen mussten.
Mit Hilfe von Rettungspatenschaften und der Stiftung „Tordaszoo“ nahe Budapest, konnte Buksi nun glücklicherweise mit seiner Leidensgefährtin Barilla auf den Schutzhof umziehen.

Buksi ist ein lieber, etwas schüchterner, kleiner Kerl, der sich nun nichts sehnlicher wünscht, als ein eigenes Zuhause, bei liebe- und verständnisvollen Menschen, die ihm zeigen möchten, wie schön ein
Hundeleben auch sein kann. Endlich in einem kuscheligen Körbchen zu schlafen, nicht mehr jeden Wetterverhältnissen ausgesetzt zu sein und immer satt zu werden – ein Traum, der sich doch für ihn bestimmt erfüllen lässt.
Er ist ein Hund, der seinen Menschen alles recht machen will, er ist verträglich mit Artgenossen und könnte auch in einen Haushalt mit Katzen. Kinder sollten vielleicht nicht zu klein sein, da er sich noch leicht verschrecken lässt, kein Wunder bei den bisherigen Erfahrungen mit Menschen.
Buksi kann – nach Ablauf seiner Quarantänezeit ca. Anfang/Mitte Oktober 2011 entwurmt, geimpft, kastriert, gechipt und mit gültigem EU-Pass auf seine Pflegestelle nach Linden reisen. Oder besser noch……vielleicht zu Ihnen, direkt in sein neues Zuhause?
Kontakt: mail:info@tierhilfe-vergissmeinnicht.de oder
Telefon: 06403-7791467

update: Buksi hat ein Zuhause gefunden.

So lebte Buksi tagein, tagaus
So lebte Buksi tagein,... 
Buksi bei Ankunft auf dem Schutzhof
Buksi bei Ankunft auf... 
Buksi kann sein Glück kaum fassen
Buksi kann sein Glück... 
Buksi - endlich kann er entspannen
Buksi - endlich kann er... 
Buksi - alles wird gut!
Buksi - alles wird gut! 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Willi
Der kleine *Willi* und die verschmuste *Lisa* - VERMITTELT -
Willi ist ein ca. 8 Wochen altes Katerchen. Noch ist er ein wenig...
Agility
Was macht der Tierfreund am 31.07.2016? Er besucht das Sommerfest von TierfreundLich
Sommer - Sonne - Ferienzeit - und ein wunderschöner Tag in...
Gestatten, Minka - Einauge
Hallo zusammen, mein Name ist Minka und ich wurde wohl im Jahr 2015...
Gesamtschule Hungen spendet für den Tierschutz
"Tierschutz geht uns alle an und beginnt vor der eigenen Haustür"....
Powerpaket "Malu" - VERMITTELT -
Unsere schildpattfarbene „Malu“ (ca. 1 – 2 Jahre alt) zeigt sich auf...
Peter, Pebbles und Paul
TierfreundLich’s Kinderstube
Unsere 10 Wochen alten Katzenbabys "Pebbles", "BamBam", "Peter" und...
Spendenübergabe
Gießener FC Bayern Fans feiern 20-jähriges Bestehen
Am Freitag, den 13. September 1996 hatten sich 27 Fans des FC Bayern...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Iris Kumpf

von:  Iris Kumpf

offline
Interessensgebiet: Linden
Iris Kumpf
433
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Olga
Olga- Dreibein sucht Zweibein
Olga ist ein Schatz und ein Notfall! Die Retriever-Windhund-Hündin,...
Bella
Bella - Schönheit sucht Anschluß
Bella lebt zurzeit zum 2. Mal auf dem Schutzhof der Stiftung...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.