Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Gießen bleibt bunt - Stellungnahme der Gießener Friedensinitiative

Linden | Als Friedensgruppe ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir uns am Protest gegen den Nazi-Aufmarsch beteiligen!
Wir wissen sehr genau zu was die menschenverachtende, nationalistische Ideologie der Faschisten führen kann. Krieg und Terror brachten die Hitler-Faschisten in die ganze Welt. Verfolgung, Folter und Mord zeichneten ihren Weg.
"Der Schoss ist fruchtbar noch...", auch heute gibt es täglich rassistisch motivierte Überfälle von Alt- und Neonazis, der Brandanschlag in Wetzlar ist hierfür nur ein Beispiel.
Wir solidarisieren uns mit allen Menschen, Organisationen und Parteien, die den Nazis aufzeigen wollen: in Gießen seid ihr nicht erwünscht!
Wir werden uns am 16. Juli aktiv einsetzen für das Motto "Gießen bleibt bunt - gemeinsam gegen Nazis". Wir sind sicher, dass es uns gemeinsam gelingen wird die NPD-Demo zu verhindern.

Wer nähere Informationen zur Gießener Friedensinitiative haben möchte, sich evt. auch zukünftig aktiv beteiligen will:
Infostand am 16. Juli, ab 10.00 Uhr, Seltersweg / Ecke Kaplansgasse.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
11.027
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 23.07.2011 um 17:45 Uhr
Sehr gut Stefan! Finde ich super, dass Du und die GFI so aktiv dabei warst.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stefan Walther

von:  Stefan Walther

offline
Interessensgebiet: Linden
Stefan Walther
4.305
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Globaler Aktionstag gegen die türkische Invasion in Kurdistan
Demonstration am 26. Mai 2018 in Gießen! Seit Anfang Januar führt...
Gießener Bündnis für Frieden in Afrin
Pressemitteilung: Seit fast drei Monaten protestieren Menschen in...

Veröffentlicht in der Gruppe

Linkes Bündnis Gießen

Linkes Bündnis Gießen
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Globaler Aktionstag gegen die türkische Invasion in Kurdistan
Demonstration am 26. Mai 2018 in Gießen! Seit Anfang Januar führt...
Europäischer Widerstandskampf gegen den Nazismus
Diese Ausstellung wurde am 15.5.2018 von Dr. Ulrich Schneider...

Weitere Beiträge aus der Region

Globaler Aktionstag gegen die türkische Invasion in Kurdistan
Demonstration am 26. Mai 2018 in Gießen! Seit Anfang Januar führt...
SPORTING Taekwondo holt 2 x Bronze bei den Berlin Open 2018
SPORTING Taekwondo verbuchte auch in diesem Jahr Erfolge bei den...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.