Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Volkssporttag der TSG 1893 Leihgestern

Linden | Es ist wieder soweit! Die TSG Leihgestern veranstaltet an Fronleichnam, den 23. Juni 2011, ihr traditionelles Volksradwandern.
Startzeit ist zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr auf dem Sportplatz ,,Am Mühlberg“ in Leihgestern.
Für die Wanderstrecke (ca.10 km) wurden gut ausgebaute Wald- und Wanderwege ausgesucht, während die Radstrecke (ca. 20 km) durch eine landschaftlich reizvolle Gegend führt. Die Nordic Walking-Strecke (ca. 6 km) führt durch den Lindener Bergwerkswald.
Das Startgeld beträgt für Erwachsene 2,00 € und für Jugendliche 1,00 €.
In diesem Jahr findet anlässlich des 5-jährigen Bestehens der Abteilung Laufen & Walken der TSG Leihgestern zusätzlich ein 10-km-Jubiläumslauf statt.
Wie in den Vorjahren auch wird die größte gemeinsam startende Gruppe, sowie die zahlenmäßig stärkste Erwachsenengruppe geehrt.
Die Siegerehrung erfolgt gegen 15 Uhr auf dem Sportplatz.
Die Veranstaltung richtet sich an alle Altersgruppen.
Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein, so dass einem gemütlichen Beisammensein im Anschluss an die sportliche Ertüchtigung nichts im Wege steht. Für die jüngsten Teilnehmer steht wieder ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm bereit.
Die TSG Leihgestern freut sich auf Ihren Besuch!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Wandern ist Volkssport
Auf zu den 42. Europäischen Volkswandertagen
Zum wiederholten Male veranstalten die Volkssportfreunde Gießen mit...
Für tatkräftige und langjährige Mitarbeit in der Verwaltung: Blumen als Zeichen des Dankes, der Wertschätzung und der guten Wünsche. Bild: Rainer Sturm / pixelio
Landrätin bedankt sich bei Jubilaren und Ruheständlern
„Sie haben nicht nur jahrelang mitgearbeitet, sondern die...
Um Kollisionen von Fahrrädern und Autotüren zu vermeiden, müssen Autofahrer hinter der neuen weißen Linie parken.
ADFC begrüßt neue Parksituation an Frankfurter Straße
Mit weißen Markierungen hat die Stadt Gießen an der Frankfurter...
6 Wochen standen die Ampeln auf Rot
Ab 20. August wieder freie Fahrt auf L 3131
Pünktlich wie die Maurer, so kann man den Fertigstellungstermin der...
Blau-Weiß Gießen mit Frauenpower unterstützt von der THM Neues B-LigaTeam erfolgreich am Start
Seit dem Beginn der Fußballsaison 2016/17 stürmen Frauen erfolgreich...
Spendenübergabe
Gießener FC Bayern Fans feiern 20-jähriges Bestehen
Am Freitag, den 13. September 1996 hatten sich 27 Fans des FC Bayern...
Kampfschreie, Schweiß und ganz viel Spaß beim „14. Licher Kata-Marathon“
Bei schönstem Sommerwetter versammelten sich am letzten Samstag...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TSG 1893 Leihgestern e.V.

von:  TSG 1893 Leihgestern e.V.

offline
Interessensgebiet: Linden
TSG 1893 Leihgestern e.V.
220
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Alljährliche Showtanzwettbewerbe der Tanzgruppen "Tattletales" und "BlackOut"
Mittlerweile schon zum 8. Mal findet am Samstag, den 19.11.2016, der...
Urkunde "Sterne des Sports"
TSG 1893 Leihgestern gewinnt "Sterne des Sports"-Förderung
Über eine finanzielle Förderung und eine Urkunde für "beispielhaftes...

Weitere Beiträge aus der Region

SPORTING Taekwondo Trainer Eugen Kiefer mit Weltkampfrichter Chakir Chelbat
Eugen Kiefer erwirbt Europäische Coach-Lizenz zum Coachen auf Weltturnieren mit G-Status
Ins schöne schwedische Städtchen Västeras begab sich SPORTING...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.