Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Werden Sie Lebensretter! Hilfe für Kader, Sibel, Mustafa und andere. Typisierungsaktion in Großen-Linden am 29. Mai

Linden | Nur durch eine Stammzelltransplantation können die Geschwister Kader, Sibel und Mustafa aus Wetzlar ein langes und gesundes Leben führen, ohne Bluttransfusionen, Krankenhausaufenthalte und Medikamente. Doch leider fehlen bislang die genetischen Zwillinge der an Mittelmeeranämie erkrankten Kinder. Aus diesem Grund organisiert die evangelische Kirchengemeinde Linden eine Aktion zur Gewinnung potenzieller Stammzellspender.
Am 29. Mai findet von 14.30-18.30 Uhr in den alten Räumen der Stadtmission (Bahnhofstr. 25) findet eine Typisierungsaktion statt. Dabei werden jedem Freiwilligen zwischen 18 und 55 Jahren wenige ml Blut abgenommen, um die Registrierung durchzuführen.

Die Registrierung eines potenziellen Lebensspenders kostet die DKMS 50 Euro. Die DKMS ist eine gemeinnützige Gesellschaft mbH und bekommt für die Spenderneugewinnung keine öffentlichen Mittel. Auch Krankenkassen dürfen laut Gesetz keine Kosten für die Registrierung neuer Spender übernehmen. Daher ist die DKMS bei der Spenderneugewinnung auf finanzielle Unterstützung angewiesen und freut sich über jeden gespendeten Euro.
DKMS, Typisierung Großen Linden
KontoNr. 48837123
BLZ: 51390000 (Volksbank Mittelhessen)

Bei Fragen zur Knochenmarktspende: www.dkms.de
Bei Fragen zu unserer Typisierungsaktion, oder wenn Sie mithelfen möchten, rufen Sie an! Pfarrer Zeiler-Held,Tel. 06403-7748071

Mehr über

Stadtmission (1)Leukämie (14)Kirche (637)Großen-Linden (25)DKMS (19)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...
Was Dr. Reiner Pfaff in seiner Anmoderation angekündigt hatte,  setzte Ka Young Lee grandios mit der großen Orgel um.
"Orgel grandios" bei Orgel+
„Orgel pur“, „Orgel total„ oder besser „Orgel grandios“, hätte man...
Die „Soundscapes“ und „Konfis“ im Konzert. Vor von links vorne links am Keyboard, Silas Lehrmund und mit Gitarre Peter Damm (musikalischer Leiter)
Popcorn zum Finale von Chor- und Orgelkonzert
„Popcorn“ zum Konzert Finale, gab‘s tatsächlich am Samstagabend in...
Orgelführung
Wetzlar (kmp). Kantor Michael Harry Poths aus Selters-Haintchen...
Karfreitagsmeditation - Ostern einmal neu erleben
Wir alle kennen es. Die Ostertage kommen und gehen, verfliegen so...
Orgelvesper am Karfreitag
Braunfels (kmp / kr). Die evangelische Kirchengemeinde Braunfels lädt...
Die Jacke der Notfallseelsorge?
Welche Jacke ziehe ich heute wohl an? Notfallseelsorge Gießen
Eine Frage die sich zumeist modebewusste Menschen stellen, wenn Sie...

Kommentare zum Beitrag

Edeltraud Kuhl
854
Edeltraud Kuhl aus Hüttenberg schrieb am 13.05.2011 um 10:56 Uhr
Gute Aktion! Sollte man unterstützen. Ich bin bereits als Spenderin typisiert.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Axel Zeiler-Held

von:  Axel Zeiler-Held

offline
Interessensgebiet: Linden
18
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

"Luca"
Kaninchenpaar "Lilli & Luca" suchen Artgerechtes zuhause !!!
Lilli und Luca mussten ihre ehmalige Familie am 18.02.2017 verlassen,...
"Robin"
9 Zwergkaninchen in der Farbe Rhön, noch immer auf der Suche nach dem richtigen HEIM !!!
Hexe, Sally, Babsy, Betty, Röschen, Daisy, Robin, Schröder und Merle...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.