Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Informationsabend der Grünen mit neuen Mitgliedern

Linden | Am Dienstag, 14.12.2010 trafen sich Lindener Grüne mit neuen Mitgliedern zu einem informellen Abend. Vor allem wurden Strategie für die kommende Kommunalwahl erörtert, neue Ideen eingebracht. Die Öffentlichsarbeit sollte noch verbessert, eine eigene Homepage erstellt und ein Pressereferent eingesetzt werden. Auf der nächsten Mitgliederversammlung soll dies Teil der Tagesordnung sein. Die erfolgreiche Arbeit der Fraktion der Grünen in der Stadtverordnetenversammlung, in der inzwischen viele Ideen (u.a. Umweltpreis, Passivhausbauweise) durchgesetzt werden konnten, muß in der Öffentlichkeit besser dargestellt werden.
Der positive Bundestrend wirkt sich auch auf die Lindener Grünen aus, Neumitglieder melden sich und sind herzlich willkommen.

Mehr über

Politik (338)Linden (179)Grüne (258)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Urkunde in Berlin überreicht
„Mit dem Shanty-Chor in Wetzlar kann in Berlin keiner mithalten.“...
Asphalt ist keine Lösung
Grünenfraktion im Landkreis baut auf eine baldige Reaktivierung...
Marius Reusch
Ein kluger Kopf für Langgöns. Marius Reusch (CDU) Ein Glücksfall als Kandidat für das Amt des Bürgermeisters. Ein Gewinn für Langgöns
Marius Reusch ist, als kluger, sympatischer und besonnener Kopf, als...
BU: Bei der Übergabe des symbolischen Schecks (v. l.): Stefan Baldus, Barbara Fandré, Susanne Hanewald, Hans Schaefer und Marius Reusch.
Ortsverbände CDU und FDP spenden an PalliativPro - Großer Respekt für Menschen, die sich für schwerst- und unheilbar Kranke einsetzen
400 Euro spendeten Marius Reusch vom CDU-Ortsverband Langgöns sowie...
Diskussionen im Allendorfer Stadtparlament um Werbung für die Stadt Allendorf(Lumda) als Ort der Vielfalt und Toleranz.
Die Gemeinden des Lumdatals haben das Projekt »Partnerschaft für...
GRÜNE: Gemeinsame Klausurtagung mit Aussagen zur Lumdatalbahn
Bei einer gemeinsamen Klausurtagung mit der SPD wurden am...
Der Vorsitzende der CDU-Laubach Siegbert Maikranz (rechts) gratuliert dem neuen CDU-Wahlkreisbewerber Michael Ruhl.
CDU in Laubach und im Vogelsberg: Michael Ruhl soll als Nachfolger von Kurt Wiegel in den Landtag – Wahlkreisversammlung in Schotten mit vier Kandidaten – Dr. Birgit Richtberg Ersatzbewerberin
LAUBACH/SCHOTTEN. Nach einer spannenden Abstimmung im...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Grüne Stadtverband Linden

von:  Grüne Stadtverband Linden

offline
Interessensgebiet: Linden
Grüne Stadtverband Linden
62
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Grüne Linden Veranstaltungshinweis
Liebe Freundinnen und Freunde, wir, der Statdtverband...
INFO MAIL Lindener Grünen
INFO MAIL No. 1 Linden, Liebe Freundinnen und Freunde, „…..das...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grüne Stadtveband Linden

Grüne Stadtveband Linden
Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Grüne Linden Veranstaltungshinweis
Liebe Freundinnen und Freunde, wir, der Statdtverband...
INFO MAIL Lindener Grünen
INFO MAIL No. 1 Linden, Liebe Freundinnen und Freunde, „…..das...

Weitere Beiträge aus der Region

TAI CHI- UND QI GONG-TAG - Das Mitmachangebot der Abteilung Sport und Gesundheit der TSG Leihgestern
Am Samstag, 28. April 2018 von 10.00 – 12.00 Uhr findet am TSG...
Gießener Bündnis für Frieden in Afrin
Pressemitteilung: Seit fast drei Monaten protestieren Menschen in...
Tanzen für einen guten Zweck
Zwei Monate nach der Durchführung des 1. Gaudi-Cups der Tanzgruppe...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.