Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Laternenumzug der Kindergruppe-Tierlieb in Leihgestern

von Nicole Bergeram 26.11.20102038 mal gelesen1 Kommentar
Linden | Nachdem der Umzug am Sankt Martinstag wegen der schlechten Witterung leider abgesagt werden musste, trafen sich gestern, am 25.11.2010, alle Kinder und Eltern der Kindergruppe-Tierlieb zum alljährlichen Laternenumzug.
In den Wochen zuvor bastelten die 1-2 Jährigen mit viel Eifer und Farbe ihre Laternen. Unter Anleitung Ihrer Tagesmutter Nicole Berger, entstanden kleine Meisterwerke, die von den Kindern stolz präsentiert wurden.
Nach einem kleinen Spaziergang, ließ die Gruppe den Tag mit einem gemeinsamen Abendessen ausklingen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kahlschlag auf dem Gartengelände der Kita Kinderland
Kinderland Gießen: durch Eigeninitiative und Muskelkraft entsteht neues Gartengelände
Ein riesiger Erdwall, mehrere Wagenladungen Astwerk und Kleinholz...
BU: Bei der Übergabe des symbolischen Schecks (v. l.): Stefan Baldus, Barbara Fandré, Susanne Hanewald, Hans Schaefer und Marius Reusch.
Ortsverbände CDU und FDP spenden an PalliativPro - Großer Respekt für Menschen, die sich für schwerst- und unheilbar Kranke einsetzen
400 Euro spendeten Marius Reusch vom CDU-Ortsverband Langgöns sowie...
Im großen Kreis begrüßten die Kleinen mit ihren Laternen St. Martin
Regen verdarb "Sonnenschein" nicht den Spaß!
Einen besonders großen Martins Umzug, mit 100 Kindern ihren Laternen...
Neuer Karate Anfängerkurs für Kinder ab 6 Jahre in Laubach
„Früchte prall und rund, Kürbis ist gesund“ Herbstferienbetreuung in der Grundschule Langsdorf
In der zweiten Woche der Herbstferien nahmen 16 Grundschulkinder an...
Die Gruselgemeinschaft
Gruselige Halloween-Party beim Karate Dojo Lollar
Noch immer gruseln, aber freuen sich die knapp 60 Teilnehmer, wenn...
Partypeople
Manege frei im Karate Dojo Lich
Unter dem diesjährigen Motto „Zirkus“ wurde traditionell am...

Kommentare zum Beitrag

6
Bianca Kraft aus Linden schrieb am 29.11.2010 um 13:08 Uhr
Es war ein schöner Abend.Meine kleine fühlt sich richtig wohl bei Nicole...
Fam. O. Kraft
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Berger

von:  Nicole Berger

offline
Interessensgebiet: Linden
Nicole Berger
18
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
KindergruppeTierlieb feierte Sommerfest
Am Samstag dem 07.05.2011 trafen sich die Kinder und Eltern der...
Blick vom Grillplatz am Wasserhaus in Leihgestern auf einen tollen Sonnenuntergang am Samstag den 07.05.2011.

Weitere Beiträge aus der Region

TAI CHI- UND QI GONG-TAG - Das Mitmachangebot der Abteilung Sport und Gesundheit der TSG Leihgestern
Am Samstag, 28. April 2018 von 10.00 – 12.00 Uhr findet am TSG...
Gießener Bündnis für Frieden in Afrin
Pressemitteilung: Seit fast drei Monaten protestieren Menschen in...
Tanzen für einen guten Zweck
Zwei Monate nach der Durchführung des 1. Gaudi-Cups der Tanzgruppe...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.