Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Handball-Minis der TSG-Leihgestern mit viel Spaß dabei!

von Nadja Linsam 23.11.20101136 mal gelesenkein Kommentar
Die Handball-Minis der TSG Leihgestern mit Trainerin Nadja Lins
Die Handball-Minis der TSG Leihgestern mit Trainerin Nadja Lins
Linden | Für viele Handball-Minis (5-8 Jahre) war es das erste Mal....die Teilnahme an einem Handball-Turnier mit echten Schiedsrichtern ;-) und nagelneuen Trikots.
Die SG Kleenheim hatte am vergangenen Samstag zu einem Mini-Turnier eingeladen und sich viel Mühe in der Umsetzung gegeben. Eingeladen und erschienen waren insgesamt 5 Mannschaften, so dass sich den ganzen Nachmittag ca. 80 Kinder nebst Eltern und Großeltern in der Weidig-Sporthalle tummelten.
Die TSG-Handball Minis um Trainerin Nadja Lins spielten mit großem Eifer und einigen Torerfolgen und fuhren am frühen Abend glücklich, wenn auch ein wenig erschöpft wieder nach Hause.

Mehr über

Turnier (91)Sport (851)Nadja Lins (2)Minis (10)Leihgestern (37)Handball (200)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dr. Christiane Schmahl, Bauverantwortliche des Landkreises, das Leitungsteam der Theo-Koch-Schule, Mitglieder von Elternbeirat und Lehrerschaft sowie Schülerinnen und Schüler feierten die Einweihung auf der neuen Tribüne. Bild: Landkreis Gießen
Theo-Koch-Schule in Grünberg: Sporthalle nach Sanierungsarbeiten eingeweiht
„Die Sanierung war wegen der Betriebssicherheit und der Energetik...
Bernhard Milner (9. Dan, links ), Kiana Schaefer (1. Dan), Christian Bonsiep (5.Dan) und Detlef Herbst (7. Dan)
Neue „Meistergrade“ beim Karate Dojo Lich e. V.
Am letzten Wochenende absolvierten zwei Mitglieder des Karate Dojo...
Die erfolgreichen Prüflinge
Gürtelprüfungen und Mitgliederversammlung im Karate Dojo Lich e. V.
Am Sonntag, den 13. November kamen 33 mehr oder weniger aufgeregte...
Sportler, Spieler*innen und Torschützenkönig*innen des Jahres 2016
Weihnachtsfeier der Fußballer*innen der TSG 1893 Leihgestern
Jan Herold Fußballer des Jahres 2016 Es ist mittlerweile schon zu...
Die Pohlheimer Sportler des Jahres 2016 im Mannschafts-, Frauen- und Männersport auf dem Siegertreppchen (li. Wolfgang Sames).
Frankfurt hätte seine Sportler im Römer geehrt ...
Im Rahmen einer Adventsfeier im Pohlheimer „Reitzentrum-Sames“, auf...
Gruppenfoto der Koch AG mit Hochzeitstorten
Nachmittags AG und Co. KG: Basketball, Zumba und Kochen
Auch im vergangenen Schulhalbjahr veranstaltete der Freundes- und...
Neue Angebote Boxen-nur für Frauen und Bauch-Rücken Kurs beim BSV Biebertal
Mit zwei neuen Angeboten erweitert der BSV Biebertal im März sein...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nadja Lins

von:  Nadja Lins

offline
Interessensgebiet: Gießen
Nadja Lins
106
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
v.l.: Sabine Borschel, Martina Stöhr und Nadja Lins
300,-Euro Spende an den Betreute Grundschüler/innen Leihgestern e.V.
Am 04.03.2011 fand die 3. Spendenübergabe der Kleiderstube...
Zufriedene Gesichter: v.l. stellv. Sportkreisleiterin Rosel Schleicher, Stiftungsgründerin Nadja Lins und Sportkreisleiter Thomas Albers
500,-Euro Spende an die magic-SPORTKIDS
Der Sportkreis Wetterau war erneut proaktiv und stellte den Erlös...

Weitere Beiträge aus der Region

7 Erstplatzierungen und 7 weitere Medaillen für SPORTING Taekwondo in Hessen
Das Team von SPORTING Taekwondo Trainer Eugen Kiefer reiste auch...
SPORTING Taekwondo holt Medaille auf Weltranglistenturnier – Julien Pascal Weber holt Bronze bei den Belgium Open 2017
Nur eine Woche nach dem Weltranglistenturnier in den Niederlanden...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.