Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Wenn das die Vorboten des Winters sind, freue ich mich schon darauf.

Wintereinzug
Wintereinzug

Mehr über

Wintereinzug (1)Schnee (394)Rose (53)Jahreszeit (12)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Puderzuckermorgen
Meine Augen wollen einfach wach werden. Der Rest will lieber liegen...
Rosenblüte im Morgensonnenlicht, 16.06.2016, 35305 Grünberg-Stangenrod
Vorbereitet für die kalte und vielleicht auch schneereiche Jahreszeit (v.l.): Allendorfs Stadtrat Udo Schomber und Landrätin Anita Schneider bei der Unterzeichnung des Vertrags. Bild: Landkreis Gießen
Landkreis schließt Vertrag mit Allendorf (Lumda)
Sollte der Winter auch Eis und Schnee mit sich bringen, ist der...
Herbst trifft Winter-08.11.2016, Grünberg-Stangenrod -nach einem Gewitter-Schneeschauer am Nachmittag
Eine Aufnahme aus Grömitz, sie wurde mir heute von einer Bekannten gesendet.
Winterbestuhlung mit Blick auf die Ostsee
Rosen geschmückt mit Rauhreif
Verschneiter Vogelsberg
Winterwald

Kommentare zum Beitrag

Marion Wallenfels
2.035
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 25.11.2008 um 22:38 Uhr
Schöne Aufnahme, mit dem kleinen Schnee Häubchen auf der Rose!
Edeltraud Kuhl
849
Edeltraud Kuhl aus Hüttenberg schrieb am 26.11.2008 um 11:08 Uhr
Ich schließe mich meiner Vorrednerin an! Schöner Kontrast.
Susanne Hermans
803
Susanne Hermans aus Lollar schrieb am 26.11.2008 um 11:23 Uhr
Wunderschöner Anblick !!! Ja, erst wenn wir uns auch dem SCHÖNEN zuwenden, können wir es genießen.
Herzlichen Dank für diese schöne Aufnahme.

LG
Susanne Steinrück-Krauß
Tara Bornschein
7.125
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 26.11.2008 um 11:52 Uhr
Gut getroffen!
Dietmar Reichel
177
Dietmar Reichel aus Linden schrieb am 26.11.2008 um 17:38 Uhr
Na dieser Kommentar und die gemeinsame Einstellung zu dem "Schönen" und Positiven im Leben freut mich besonders. Obwohl ich mich, zugebener Maßen, auf den Winter nur deshalb freue, da ich gerne in die Sauna gehe und damit die kalte Jahreszeit mir angenehm gestalte und überbrücke.
Also herzlichen Dank und eine schöne Zeit!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dietmar Reichel

von:  Dietmar Reichel

offline
Interessensgebiet: Linden
Dietmar Reichel
177
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
1. Ansichtskarte des historischen Wasserhauses Leihgestern
Erste Ansichtskarte des renovierten historischen Wasserhauses Leihgestern am Marienmarkt 2011
Das eindrucksvoll renovierte Technische Denkmal gibt Anlaß genug es...
Dr. Lenz, Dietmar Reichel und Karl Heinz Frank beim Anbringen der Beschilderung
Neue Wegbeschilderung zum historischen Wasserhaus Leihgestern und dem Weltkulturerbe Limes
Das jüngste Denkmal der Stadt Linden findet starken Zuspruch, denn...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.