Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Ein Storch aus relativ nächster Nähe gesichtet :-)

Hier auf der Wiese besser zu sehen als in dem Baum auf dem er nistet...
Hier auf der Wiese besser zu sehen als in dem Baum auf dem er nistet...

Mehr über

Storch (57)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

im wahrsten Sinne des Sprichwortes: "Der stakst rum wie der Storch im Salat"
Storch (Störche) im Salat
Verstecken ist sinnlos
Störche in Pohlheim
Während einer Hochzeitsfeier am Samstag kamen diese beiden Störche zum gratulieren
Aus dem Lahntal bei Niederwalgern oder Frohnhausen, kommt ab und zu mal ein Storch zur Futtersuche ins Salzbödetal bei Damm
Zur Futtersuche kommt er ins Salzbödetal bei Damm
Erst das Nest demoliert und dann abgehauen
Das etwas andere Storchennest

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
18.893
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 06.07.2010 um 13:56 Uhr
Das hat gut geklappt mit dem Bild. Wirklich schön!
Adelbert Fust
5.284
Adelbert Fust aus Gießen schrieb am 06.07.2010 um 13:59 Uhr
Schönes Bild, fehlt nur noch das Tuch im Schnabel mit einem Baby drin.
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 06.07.2010 um 14:02 Uhr
Tja, ... wurde wohl schon abgeliefert! ;-)))
Ilse Toth
33.256
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 06.07.2010 um 14:54 Uhr
Toll, dass er Dich so nahe herangelassen hat. Er wollte Dich doch wohl nicht ins Bein beißen?
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 07.07.2010 um 14:26 Uhr
Sooo nah auch wieder nicht! Das Bild ist etwas gezoomt. Ich konnte ihm aber bis auf ca. 10 Meter Entfernung nahe kommen... immerhin!
Peter Herold
24.449
Peter Herold aus Gießen schrieb am 10.07.2010 um 13:10 Uhr
Vorsicht, es könnte gefährlich werden ;-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Annick Sommer

von:  Annick Sommer

offline
Interessensgebiet: Linden
Annick Sommer
4.007
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
hmmm... Der Geschmack ist unwiderstehlich, ich sage es Euch!
Ein kleiner Herbst-Snack... für Kürbisfans!
Gerade heute neu experimentiert... Es gelingt ganz einfach und ist...
Ofenkürbis mit Leberterrine
Gefüllter Ofenkürbis mit Leberterrine
In der Gießener Zeitung findet man allerhand Informatives... und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Am Bahnhof Gießen. Die Sonne kämpft sich durch den Nebel
Nebel-Impressionen vom Samstag
Der Samstag brachte kontrastreiches Wetter. Dichte Nebelfelder und...
Mond aktuell 04.12.2016

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.