Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Die letzte magische Tagesstunde

Alle Bilder habe ich bewusst in Natura gelassen... Es WAR so GÖTTLICH!  :-)))
Alle Bilder habe ich bewusst in Natura gelassen... Es WAR so GÖTTLICH! :-)))
Linden | Ein eisiger Wind wehte umher und kündigte die nächste frostige Nacht. Während sich im Nordosten eine bedrohlich mächtige, dunkle Wolkenwand aufbaute, behielt der Himmel im Südwesten seine Freundlichkeit.
Dies war der Auftakt für die letzte magische Tagesstunde: Die Sonne begann ein faszinierendes Spiel mit wild umher irrenden Wolkenfetzen zu spielen...

"Den Tag, den hab' ich so himmlisch verbracht,
Den Abend verbracht' ich so göttlich..."

Heinrich Heine, Schöpfungslieder

Alle Bilder habe ich bewusst in Natura gelassen... Es WAR so GÖTTLICH!  :-)))
1
1
1
1
5
3
4
2
4
4
3
1
1
2
2

Mehr über

Sonnenuntergang (568)Sonne-Wolkenmix (1)Schöpfungslieder (1)Lichtspiele (12)Heinrich Heine (4)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Happy Halloween
Ein paar Fotos vom gestrigen Tag
Regenbogen zur Blauen Stunde
Einmaliges Wetterphänomen am vergangenem Donnerstag Abend
Am vergangenem Donnerstag Abend war ein einmaliges Wetterphänomen zu...
Kitsch ist das Echo der Kunst (Kurt Tucholsky)
Alles dreht sich um Burg Gleiberg
Sonnenuntergang heute, ich mische auch mal mit. ;-)
Der Sonnenuntergang war ja wieder mal grandios, das müsste Frau nur...
Haubentaucher
Abendstimmung am Bingenheimer Ried
Das Bingenheimer Ried hält immer wieder schöne Fotomotive...
Strahlender Abendhimmel
Sonnenuntergang
Gestern Abend konnte ich diesen tollen Sonnenuntergang über Gießen...
Sonnenuntergang am Dutenhofer See (bei Heuchelheim)

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 03.03.2010 um 09:15 Uhr
Eine himmlisch,göttliche Fotostrecke.
Ingrid Wittich
18.892
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 03.03.2010 um 09:22 Uhr
Wieder eine herrliche Fotostrecke.
Adelbert Fust
5.284
Adelbert Fust aus Gießen schrieb am 03.03.2010 um 12:20 Uhr
Sehr eindrucksvolle Abendstimmungen.
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 03.03.2010 um 13:37 Uhr
Alles von gestern Abend. ... Was habe ich gefroren, um diese Bilder zu bekommen...! ;-)))
Tara Bornschein
7.125
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 03.03.2010 um 13:38 Uhr
Eine Biderserie ganz nach meinem Gesckmack ;-) Einfach super Annick!
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 03.03.2010 um 15:33 Uhr
Sehr schöne Fotostrecke, das Frieren hat sich gelohnt, liebe Annick ;-)
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 03.03.2010 um 16:08 Uhr
Eine tolle Fotoreihe, Sonne, Himmel und Wolkenbilder gefallen mir immer.... manchmal könnte ich ewig dastehen und nur in den Himmel schauen und die Wolken beobachten..
Theo-Koch- Schule Grünberg
257
Theo-Koch- Schule Grünberg aus Grünberg schrieb am 03.03.2010 um 17:13 Uhr
Tolle Bilder! Das Gedicht passt sehr gut!
Heinrich Heine hat am Schluß seines Lebens an Gott als den Schöpfer geglaubt und die Schöpfung bewundert.
Hermann Menger
2.136
Hermann Menger aus Gießen schrieb am 03.03.2010 um 17:18 Uhr
Die Bilder strahlen etwas von der Schönheit des Schöpfers aus!
Hermann Menger
2.136
Hermann Menger aus Gießen schrieb am 03.03.2010 um 17:20 Uhr
Wunderschöne Bilder! Sie würden auch in die Kategorie "Wunder der Schöpfung" passen!
Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 03.03.2010 um 20:38 Uhr
Annick, du bist eine KÜNSTLERIN!
Helmut Heibertshausen
6.115
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 03.03.2010 um 22:25 Uhr
Wunderschöne Fotostrecke, Annick. Das Zusammenspiel von Farben, Himmel und Natur. Dafür hat sich das Frieren gelohnt. Solche Momente kenne ich auch.
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 04.03.2010 um 12:15 Uhr
@ Regina Der Schöpfer ist der wahrer Künstler, ... ich schaue nur zu! :-)
Bernd Zeun
9.532
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 31.08.2013 um 23:51 Uhr
Sehr schöne Serie, Bild 6 - 10 gefallen mir besonders gut.
Peter Herold
24.438
Peter Herold aus Gießen schrieb am 02.09.2013 um 09:14 Uhr
Liebe Annik, das Frieren hat sich gelohnt. Wunderschöne, beeindruckende Aufnahmen
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 02.09.2013 um 11:20 Uhr
Wenn auch Euch die Bilder gefallen, hat sich das Bibbern im eisigen Wind doppelt gelohnt... Danke!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Annick Sommer

von:  Annick Sommer

offline
Interessensgebiet: Linden
Annick Sommer
4.007
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
hmmm... Der Geschmack ist unwiderstehlich, ich sage es Euch!
Ein kleiner Herbst-Snack... für Kürbisfans!
Gerade heute neu experimentiert... Es gelingt ganz einfach und ist...
Ofenkürbis mit Leberterrine
Gefüllter Ofenkürbis mit Leberterrine
In der Gießener Zeitung findet man allerhand Informatives... und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Poeten

Poeten
Mitglieder: 38
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Adventkalendertür Nummer 4
Heute hat das Adventkalendertürchen eine Geschichte der Brüder Grimm...
Tür Nummer 3 des Adventkalender 2016
Ein Gedicht zum eventuell lernen. Knecht Ruprecht von Theodor...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.