Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Was könnte DAS denn sein?


Mehr über

Rätsel (668)Quiz (187)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ein "süßes" Rätsel zum Wochenende
Gebäck und Desserts - was isst man wo?
Verkehrsschild Nr.22 sehe ich heute zum ersten Mal
Wer kennt es und kann es erklären??
Städterätsel : wer erkennt die Stadt ?
Das Rätsel zum Wochenende
Makaberes Verkehrsschild Nr.24
Oder hab ich es falsch verstanden? Kennt es jemand? Ist es so wie es...
Sonntagsrätsel Nr. 2: Was ist's?
Kleines geographisches Schlechtwetter-Rätsel
Wieviele und welche deutsche Städte können Sie auf dieser Collage erkennen ?
Sonntagsrätsel: Was ist's?

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 28.02.2010 um 16:45 Uhr
Flocken aus weißer Schokolade?
Annick Sommer
4.012
Annick Sommer aus Linden schrieb am 28.02.2010 um 16:48 Uhr
Nein, aber es schmeckt süß... :-)
Ingrid Wittich
19.808
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 28.02.2010 um 17:04 Uhr
Kandierter Ingwer?
Annick Sommer
4.012
Annick Sommer aus Linden schrieb am 28.02.2010 um 18:27 Uhr
Nein, auch kein Ingwer und nicht kandiert, eher getrocknet...
Es handelt sich schon um eine Frucht :-)
Adelbert Fust
5.313
Adelbert Fust aus Gießen schrieb am 28.02.2010 um 18:44 Uhr
Es könnte aber getrocknetes Obst sein, wie zum Beispiel Äpfel oder so etwas.
Annick Sommer
4.012
Annick Sommer aus Linden schrieb am 28.02.2010 um 18:53 Uhr
Getrocknetes Obst kann man das in der Tat bezeichnen. Und das Obst hier dürfte für einen Globetrotter wie Sie, lieber Herr Fust, durchaus bekannt sein! :-)
Annick Sommer
4.012
Annick Sommer aus Linden schrieb am 02.03.2010 um 10:21 Uhr
.....Weiß denn keiner, was das sein könnte????
Ingrid Wittich
19.808
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 02.03.2010 um 13:58 Uhr
Getrocknete Mango?
Annick Sommer
4.012
Annick Sommer aus Linden schrieb am 02.03.2010 um 16:24 Uhr
Nein, dies ist eine exotische Frucht, die ich noch nicht vorgestellt habe... ;-)
Die hat verschiedene Bezeichnungen, sechs davon kenne ich zumindest. Sie wächst nicht nur in Asien, sondern auch in Amerika... :-)
Ingrid Wittich
19.808
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 02.03.2010 um 17:34 Uhr
Keine Ahnung, Annick, obwohl ich lange gesucht habe. Es gibt so viele exotische Frücht mit ebensolchen exotischen Namen, die wir hier nicht kennen: Durian, Longkong, Rambutan, Salak ... Ich weiß es nicht.
Annick Sommer
4.012
Annick Sommer aus Linden schrieb am 02.03.2010 um 19:24 Uhr
Gut, ich gebe Euch einen Tipp: Im englischen und deutschen Namen ist die Geschmacksrichtung enthalten! :-)
Annick Sommer
4.012
Annick Sommer aus Linden schrieb am 02.03.2010 um 20:48 Uhr
Na... welche Geschmacksrichtungen können denn sein??? ... so viele gibt es gar nicht! .........."süß" , "bitter"... weiter......................? :-)
Ingrid Wittich
19.808
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 02.03.2010 um 22:07 Uhr
Guanabana, Soursop oder auf deutsch Sauersack?
Annick Sommer
4.012
Annick Sommer aus Linden schrieb am 02.03.2010 um 22:54 Uhr
Ingrid, du bist unschlagbar...............RICHTIG: Der Sauersack!!! ... auch Stachelannone genannt.
Es lohnt sich, davon zu probieren. Er schmeckt schön fruchtig süß-säuerlich :-)
Ein Bericht kommt in Kürze...
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Annick Sommer

von:  Annick Sommer

offline
Interessensgebiet: Linden
Annick Sommer
4.012
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
hmmm... Der Geschmack ist unwiderstehlich, ich sage es Euch!
Ein kleiner Herbst-Snack... für Kürbisfans!
Gerade heute neu experimentiert... Es gelingt ganz einfach und ist...
Ofenkürbis mit Leberterrine
Gefüllter Ofenkürbis mit Leberterrine
In der Gießener Zeitung findet man allerhand Informatives... und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Wunder der Schöpfung

Wunder der Schöpfung
Mitglieder: 20
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Schmetterlings – Tour der Foto – Senioren
Verträumt und müde wie ein Schmetterling im September taumelt...
WIR können auch mit einem Leoparden dienen. Viel Grüße noch aus Namibia, Adelbert und Norbert Fust

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.